RSS

Archiv der Kategorie: Fleischgerichte

Rehbraten

Im Winter gibt es bei uns öfters mal Wild, Egal, ob Wildschwein, Hirsch, Mufflon, Hirschkalb oder, so wie heute, Reh.
Komischerweise gelüstet es uns in den anderen Jahreszeiten nicht so nach Wild.
Was soll’s, folgen wir unseren Gelüsten, die schlechteste Wahl ist das sicher nicht.

Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 10. Februar 2019 in Fleischgerichte, Schmoren, Wild, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , ,

Entenbrustfilet mit Kumquats

Wisst ihr, was das blöde an einer Ente ist?
DASS SIE NUR ZWEI BRÜSTE HAT!!
Entenbrust, ein wunderbares Fleisch!
Und heute haben wir eine ganz außergewöhnliche Sauce dazu bereitet.

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Hähnchenherzen-Gulasch

Was der Hund nicht mag müssen wir essen 🙂
Ich wollte unserm Hund etwas Gutes tun und habe ihm frische Hähnchenherzen mitgebracht.
War soweit gut, bis meine Frau meinte: „…frisst sie nicht!“.
Tja, wenn sie (Hündin) das nicht mag, dann müssen wir eben etwas für uns daraus kochen…

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Rumpsteak vom Wasserbüffel – gegrillt (Grillpfanne)

Das Fleisch ist der Star! Und man soll keine andere Stars neben ihm haben 🙂
Deshalb stellen wir nur es in den Mittelpunkt.und gönnen ihm die entsprechende Bühne.
Rumpsteak vom Wasserbüffel, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer – that’s all!

Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 7. Januar 2019 in Braten, Fleischgerichte, Rind, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Wildschwein-Schnitzel

Alles Wild oder was? Ja, gestern gab es eine leckere Frikadelle vom Hirschkalbfleisch und heute gleich noch ein Stück Wildschwein hinterher.
Ein Hoch auf „unser Jäger“!! Möge er weiterhin so treffsicher sein 🙂

Read the rest of this entry »

 
7 Kommentare

Verfasst von - 4. Januar 2019 in Braten, Fleischgerichte, Wild, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , ,

Frikadelle vom Hirschkalb mit Morchel-/Wildrahmsauce

Winterzeit = Wildzeit.
Und wir haben ja noch reichlich Fleisch vom Hirschkalb in den „eiskalten ewigen Jagdgründen“, also lasst uns etwas davon zaubern 🙂

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Hirschkalbsbraten „ziemlich klassisch“

Wir hatten ja schon geschrieben, dass das Glück (und „unser“ Jäger) uns dieses Jahr hold war und wir ein ganzes Hirschkalb bekommen haben.
War doch eigentlich klar, dass davon ein schönes Stück Braten für das Familie-Weihnachtsessen reserviert war.

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , ,