Rinderbäckchen in Portwein-Rotweinsauce mit vergessener Schokolade

Und weiter geht es mit den Einzelbestandteilen unseres Weihnachtsmenüs.
Das Gute an diesem Gericht war, dass es butterzart und super aromatisch war.
Das „Schlechte“, dass wir die Schokolade, die eigentlich an die Sauce sollte, vergessen haben. 😦
Geschmeckt hat es trotzdem!

Weiterlesen

Cevapcici

Für Cevapcici gibt es sicher tausende von Rezepten.
Wir verwenden für „unsere Cevapcici“ immer eine Fleischmischung mit Lammfleisch, da uns diese einfach am besten schmecken. Ob dazu dann gemischtes Hackfleisch, reines Rinder- oder reines Schweinehack kommt, hängt von der Lust und Laune oder eben der Verfügbarkeit ab.

Weiterlesen

„Flanchet“ (Unterer Bauchlappen), geschmort

Dieses Stück Fleisch wird als solches in Deutschland nicht/seltenst als Bratenstück verkauft.
Wenn, dann wird höchsten der „Hanging Tender“ heraus geschält.
In Frankreich wird dieses Stück Fleisch aber als Braten sehr geschätzt.
Länger und eher sanft geschmort ergibt es wunderbar zartes Bratenfleisch.

Weiterlesen

Bison Ribs aus dem Slow Cooker

Was lange währt…wird besonders gut 🙂
Die Zubereitung dieses tollen Stück Fleisches dauert zwar einen halben Tag, lohnt sich aber doppelt!
Erstens riecht das ganze Haus nach einer Mischung aus Fleisch und Marinade, die einem schon das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt und zweitens entschädigt die Zartheit und Saftigkeit des Fleisches für das lange Warten.

Weiterlesen