Nepalesisches Ziegen-Curry aus dem Slow Cooker

Wir haben das Fleisch im Slow Cooker zubereitet. Diese Zubereitungsart dauert natürlich „etwas länger“, hat aber den Vorteil, dass das Fleisch zarter, saftiger und aromatischer wird.
Alternativ, wenn es „schneller gehen muss“, kann man es auch im Schmortopf zubereiten.

Im Original heißt dieses Gericht „Dahi Haaleko Boka-Khasi ko Maasu“…da haben wir uns doch lieber für einen deutschen Namen entschieden 🙂

Weiterlesen

Gemüsetarte mit Käse und Speck

Wir lieben Tartes, treuen Lesern dürfte das schon aufgefallen sein 🙂
Heute haben wir eine, die schon Gemüse in Form von Karotten im Boden versteckt.
Dazu noch ein herzhafter Belag, was soll da noch schief gehen?

Das Originalrezept stammt von „“Naschen mit der Erdbeerqueen“, wir haben es leicht abgewandelt.

Weiterlesen