Grießbrei mit Rhabarberkompott

Kindheitserinnerungen…
In unserer Kindheit gab es viel öfter Grießbrei, damals zwar meist nur mit „Zucker und Zimt“, aber er gehört trotzdem zu den angenehmen Erinnerungen.
Da im Moment der Rhabarber „voll im Saft“ steht, haben wir davon ein bisschen Kompott gekocht und ihn zu dem Grießbrei genossen.

Weiterlesen

Zwetschgenröster


Einige habe es ja schon mitbekommen, unser Zwetschgenbaum hat sich dieses Jahr besonders viel Mühe geben: wir sind noch nicht fertig mit der Ernte, aber das Endergebnis läuft auf 100 kg hinaus!
Den größten Teil davon haben wir schon geerntet…und verarbeitet, z. B. zu diesem nicht nur super leckeren, sondern vor allem auch HALTBAREN, Zwetschgenröster.

Das Rezept haben wir bei „ziiikocht.at“gefunden.

Weiterlesen