Nashi-Pie

Wir haben dieses Jahr reichlich Nashis geerntet – herrlich.
Einen kleinen Nachteil haben diese sehr saftigen und knackigen Birnen allerdings: sie lassen sich nicht lange lagern.
Also sind wir gezwungen, alles was nicht frisch gegessen wird, möglichst schnell zu verarbeiten.

Das Originalrezept haben wir bei „Relleomein.de“ entdeckt.

Weiterlesen