RSS

Schlagwort-Archive: Sauce

Sauce Béarnaise

Der Unterschied zwischen einer Sauce Hollandaise und der Sauce Béarnaise sind lediglich der Estragon und der Kerbel, die bei der Sauce Béarnaise hinzu kommt.
Geschmacklich machen diese „kleinen Kräuterzugaben“ aber schon etwas aus.
Wir bevorzugen speziell zu Spargel die Sauce Béarnaise. Aber das sei jedem selbst überlassen, das zu entschieden.

Read the rest of this entry »

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 26. April 2018 in Saucen

 

Schlagwörter: , ,

Bärlauch-Hollandaise

In letzter Zeit „geistern“ wieder viele Gerichte mit „Bärlauch-Hollandaise“ durch’s Netz.
Es ist Bärlauch-Saison (die langsam schon wieder dem Ende entgegen geht – zumindest bei uns).
Wir lieben Bärlauch.
Also, was liegt da näher, als…

Eigentlich ist es ja nicht viel mehr als eine „normale“ Sauce Hollandaise mit etwas Bärlauch. Aber, da Bärlauch nun mal sehr aromatisch ist, ergibt es letztendlich doch eine geschmacklich eigenständige Sauce.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 20. April 2018 in Saucen

 

Schlagwörter: , , ,

Rehfilet mit Mohn-Kumquatsauce

Herrlich, wir hatten mal wieder die Möglichkeit einen Rehrücken bei einem uns bekannten Jäger zu erwerben.
Es gibt ja kaum ein Stückchen Fleisch, welches sich zarter zubereiten lässt!

Bei der Sauce haben wir uns eines Rezeptes von Sternekoch Nelson Müller bedient.

Read the rest of this entry »

 
4 Kommentare

Verfasst von - 16. Februar 2018 in Braten, Fleischgerichte, Kochen, Saucen, Wild, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kalbszunge in Madeira-Sauce

Vor gefühlt „ewigen Zeiten“ haben wir erstmals Zunge – damals Rinderzunge – in Madeira-Sauce zubereitet.
Seit „dem erstem Mal“ haben wir dieses Gericht schon einige Male wieder holt…kein Wunder, so gut, wie es uns schmeckt 🙂
Nun haben wir uns aber erstmals an gepökelter Kalbszunge versucht. Beim ersten Verkosten der „nackten“ Kalbszunge war uns sofort klar, mit was wir sie „verheiraten“ werden…genau mit unserer Madeira-Sauce!

Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 13. Februar 2018 in Fleischgerichte, Kalb, Kochen, Saucen, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kasseler-Nacken mit Zwiebel-Apfelsauce

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“, nach diesem Motto haben wir hier gehandelt.
Das Salzige des Kasseler-Nackens mit der leichten Süße der Zwiebel, dazu die Säure der Äpfel bzw. des Apfelweins und das Herbe der Lorbeerblätter sowie die leichte Schärfe des Senfs – da ist alles drinnen, was man so braucht.
Wir finden, der Versuch ist gelungen und wir haben somit gewonnen!

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Calvados-Rahmsauce

Es gab seit Langem mal wieder ein Kalbsrückensteak, dazu Wedges und ofengebackene Zucchinischeiben…aber da fehlt doch was?
Richtig, ein lecker Sößchen 🙂
Eigentlich wollten wir eine Apfel-Calvados-Rahmsauce machen, aber der Jahreszeit geschuldet, hatten wir keine Äpfel mehr im Keller und so wurde daraus eine Apfel-Calvados-Rahmsauce.
Die hatte es (ihn – den Calvados) nicht nur „in sich“, die war auch richtig lecker!

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 14. August 2017 in Kochen, Saucen, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , ,

Zucchini-Köfte in Tomaten-Kokossauce

Das Originalrezept haben wir im Blog „Magentratzerl“ der lieben Susanne entdeckt.
Gesehen und sofort gewusst: „das müssen wir nachkochen“.
Trifft sich ja auch sehr gut, aus dem Garten haben wir derzeit „Unmengen“ an Zucchini und reichlich Tomaten.
Also warum lange warten…
Ein herzliches „Dankeschön“ an Susanne für das tolle Rezept.
Ein paar kleine Änderungen haben wir an dem Rezept vorgenommen – wir sind halt nicht die großen Koriander-Fans.

Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 8. August 2017 in Asiatische Küche, Vegetarisch/Fleischlos

 

Schlagwörter: , , , , ,