Erdbeer-Schicht-Dessert

Ja, ja, das Dessert hat „eine gewisse Ähnlichkeit“ mit Tiramisu, aber da es erstens keine Mascarpone enthält und wir zweitens schon einige „Tiramisus“ veröffentlich haben, haben wir nach einem „ganz anderen Namen“ gesucht.
Aber egal, wie man es nennt, es schmeckt super lecker und das ist das Wichtigste!

Weiterlesen

Rhabarber-Curd

Eine sehr leckere Alternative zu dem bekannten Lemon-Curd, ist dieser Rhabarber-Curd oder sollte/müsste man eigentlich „Rhubar-Curd“ schreiben?
Egal, wie man ihn schreibt, wichtig ist, dass er schmeckt!
…und was wir mit ihm angestellt haben bzw. wofür wir ihn eigentlich gemacht haben, das erfahrt Ihr im nächsten Beitrag.

Weiterlesen

Zitronen-Ricotta-Creme

Wir haben mal wieder ein bisschen „gespielt“…
Es ist wieder Bärlauchsaison und eines unserer liebsten Gerichte mit Bärlauch sind die Ricotta-Bärlauch-Gnocchi.
Klar und dazu braucht man Ricotta, aber nicht irgendeinen Ricotta, nein, den besten, den man bekommen kann und der ist nun mal, ihr ahnt es, selbst gemacht!
Und da wir nicht alles von dem selbstgemachten Ricotta für die Bärlauch-Gnocchi gebraucht haben, haben wir uns noch dieses „Schmankerl“ gegönnt.

Weiterlesen

Lebkuchen-Tiramisu II

So, hier kommt er, der leckere, süße Abschluss unseres Weihnachtsmenüs.
Wenn ich das Bild so sehe…Lebkuchen haben wir noch, eingemachte Sauerkirschen stehen im Keller, Mascarpone und Joghurt sind auch noch da…ich weiß schon, was es heute Abend zum Dessert gibt!!

Weiterlesen

Glühwein-Gelee

Zur Vor-/Weihnachtszeit gehört er so selbstverständlich dazu wie Lebkuchen, Plätzchen und Nüsse.
Dann lief uns da eine Anzeige über den Weg, die „Glühwein-Pudding“ anpries.
Klar, warum Glühwein immer nur in flüssiger Form genießen?
Da wir schon keinen fertigen Glühwein kaufen (besser: selbst gemacht!), werden wir einen Teufel tun und Glühwein-Pudding kaufen!

Weiterlesen