RSS

Schlagwort-Archive: Kochen

Linguine mit gegrillter Aubergine und Chorizo

Unser neues Lieblingsgericht!!!
Es schmeckt uns soooooo gut, dass wir es jetzt in einer Woche schon 2x gekocht haben!
Normal wären die neuen Auberginen aus dem Garten ja für Moussaka „reserviert“ gewesen, aber gegen dieses Pastagericht, da musste sogar Moussaka hinten anstehen!
Wer uns kennt, der weiß vermutlich, was da heißt!
Eines ist ganz sicher: es reifen noch einige Auberginen im Garten und die werden nicht alle zu Moussaka verarbeitet 🙂

Read the rest of this entry »

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 16. August 2017 in Kochen, Pasta/Nudelgerichte, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , ,

Suppenfleisch vom Auerochsen (Heckrind)

comp_cr_img_1623_suppenfleisch_auerochse

Bei der derzeitigen Kälte kann man so ein herzhaftes Süppchen gut vertragen
…und wenn dann noch ein so aromatisches Stück Fleisch für den Geschmack darin sorgt…dann ist der Tag, trotz viel zu kaltem Wetter, gerettet 🙂 Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schellfischfilet in Kräutersauce mit Cherrytomaten

comp_cr_img_3473_schellfischfilet_kraeutersauce_cherrytomaten

Nicht, dass ihr falsches denkt, nein, bei dem Wetter gestern haben wir natürlich gegrillt!
Der Fisch ist noch vom „Fisch-“ Freitag 🙂
Nur gestern kam ich nicht dazu etwas zu posten, da wir „gewurstelt“ haben: Lamm-Bärlauch-Bratwurst – die gleich abends auf dem Grill gelandet ist.
Aber dieses leckere Fischrezept wollten wir euch dann doch nicht vorenthalten.

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Murgh Masala

comp_cr_img_3407_murgh_masala

Ich bin immer versucht „Murks Masala“ zu sagen – obwohl das überhaupt nicht zu dem Gericht passt! Es ist alles andere als „Murks“!
Um es richtig zu stellen, es stammt aus dem Hindi (Amtssprache in Indien), „Murgh“ bedeutet Huhn/Hühnchen und  „Masala“ eine Gewürzmischung.

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Steinpilzrisotto

comp_cr_img_3212_steinpilzrisotto

Heute haben wir für euch ein Rezept für ein richtig tolles Steinpilzrisotto.
Ungeachtet der Tatsache, dass Risotto eigentlich ein eigenständiger Gang im italienischen Menü ist, hab es das Risotto bei uns zu „gebratenem Wildschweinrücken“ und „gebratene Spalten vom Hokkaido-Kürbis mit Balsamico-Creme„.

Nein, dieses Rezept haben wir nicht aus dem Urlaub mitgebracht, das schlummerte noch von vor dem Urlaub im Vorrat.
Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , ,

Wildschwein-Pilz-Frikadellen mit Bärlauchspätzle

comp_cr_img_3420_wildschweinpilzfrikadellen

Wir mussten es einigen Leute versprechen, dieses Rezept heute zu posten, da sie nicht glauben wollten, dass wir gestern den ersten Bärlauch in diesem Jahr entdeckt haben. Also, hier ist er, der erste Bärlauch 2017 – eingebunden in Spätzle, kombiniert mit Frikadellen vom Wildschwein.

Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 28. Februar 2017 in Fleischgerichte, Kochen, Wild, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Wirsinggemüse „wie bei Muttern“

comp_cr_img_1625_suppenfleisch_auerochse

Von Zeit zu Zeit müssen die alten Rezepte von Mutter, Oma, Tante oder sonst wem herhalten. So schlecht waren die auch nicht und irgendwie werden dadurch Kindheitserinnerungen geweckt oder wach gehalten.
Also heute mal Wirsing, so wie man ihn früher meist gemacht hat.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 25. Februar 2017 in Gemüsebeilagen

 

Schlagwörter: , , ,