Rotbarschfilet – gebacken

Rotbarsch – früher überhaupt nicht „unser Fisch“, aber seit wir, nun schon vor mehreren Jahren, den Fischhändler gewechselt haben, haben wir auch ihn schätzen gelernt.
Das er dann doch „so selten“ bei uns auf den Tisch kommt, liegt daran, dass beim neuen Fischhändler unseres Vertrauens die Auswahl so groß ist, dass man gar nicht weiß, was man mitnehmen soll.
Aber, wie man sieht, dieses Mal haben wir uns für ihn, den Rotbarsch, entschieden. Eine gute Wahl!

Weiterlesen

Caesar Salad „light“ mit Hähnchenbrustfilet

Das Rezept für Caesar Salad haben wir schon mehrfach verwendet, aber nun haben wir uns an einer leichteren Version versucht, mit weniger Mayonnaise und mehr Joghurt.
Dazu dann noch ein gebratenes Hähnchenbrustfilet, fertig ist unser sommerliches Abendessen.

Weiterlesen

Filets vom Hirschkalb und Wildschwein an Morchel-Rahmsauce

Wir hatten noch Filet (Lende) vom Hirschkalb und vom Wildschwein „im ewigen Eis“.
Beide Filets waren einzeln nicht so groß, dass sie eine Mahlzeit für 2 Personen ergeben hätten, also tun wir uns was Gutes und gönnen uns einen Teller sowohl mit Hirschkalb- wie auch mit Wildschweinfilet.
Und wenn schon, denn schon, gibt’s gleich noch eine feine Morchel-Rahmsauce dazu…

Weiterlesen