RSS

Archiv der Kategorie: Backen

Schokoladen-Rosenkuchen

Wir hatten von der Weihnachtsbäckerei (vornehmlich Panettone) noch „jede Menge“ Eiweiß (TK) übrig und waren froh über dieses Rezept, das wir bei „Vanillakitchen“ gefunden haben.
Der Kuchen heißt dort „Schokolade-Guglhupf – nur mit Eiklar„.
Read the rest of this entry »

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19. Februar 2018 in Backen, Kuchen

 

Schlagwörter: , , , ,

Eierlikörmuffins

Es konnte nicht anders kommen…es konnte nur so sein…da machen wir erst selbst Eierlikör,
…dann bekommen wir von unseren lieben Nachbarn selbst gemachten Eierlikör geschenkt
…und, aller guten Dinge sind bekanntlich drei, bekamen wir als Dankeschön für unseren (Groß-) Einkauf, von „unserem“ Geflügelzüchter noch eine Flasche seines hausgemachten Eierlikörs.
Gut, es gibt vieles, was schlimmer ist als Eierlikör „zu vernichten“…

Das Rezept für diese wunderbar lockeren/fluffigen Muffins haben wir bei Brigitte.de entdeckt.

Read the rest of this entry »

 
4 Kommentare

Verfasst von - 14. Februar 2018 in Backen, Muffins & Cupcakes

 

Schlagwörter: , , , ,

Mandelzwieback

Immer noch auf der Suche nach Verwertungsmöglichkeiten der überschüssigen Eiweiße der Weihnachtsbäckerei sind wir bei  „Historisch Kochen.de“ auf dieses Rezept gestoßen.
Dieser Zwieback ist mit Sicherheit nicht (nur) für „Magen-/Darmgeschädigte“ gedacht, er eignet sich durchaus auch „zum Naschen“!!

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 11. Februar 2018 in Backen, Kleingebäck

 

Schlagwörter: , , , , , ,

„Milchmädchen“-Eierlikör-Brownies

Das Rezept haben wir auf dem Blog „Fräulein Ordnung“ gefunden, dort heißt es (ganz bescheiden 🙂 ) „Göttliche Milchmädchen Eierlikör-Brownies„.
Ob nun „bescheiden“ oder nicht, gut schmecken diese Brownies auf jeden Fall!

Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 21. Januar 2018 in Backen, Desserts, Gebäck, Kuchen

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Panettone – nach Lutz Geißler

Ja, ja, Panettone ist ja eigentlich ein Weihnachtsgebäck.
Wir haben ihn ja auch zu Weihnachten gebacken, genauer gesagt: am 24.12. haben wir ihn gebacken, also genau richtig, aber…leider fehlte uns bisher die Zeit Zeit das Rezept, so wie wir es gemacht haben, „zu Papier“ zu bringen 😦
Also, mit Verspätung…aber brauchbar für’s nächste Weihnachtsfest 🙂
Das Originalrezept stammt von Lutz Geißlers tollem „Plötzblog“ und heißt dort ganz einfach auch „Panettone“ 🙂

Panettone ist eine Kuchenspezialität aus Weizensauerteig, die aus der Lombardei (Norditalien)  stammt und dort traditionell zu Weihnachten gebacken wird.

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 4. Januar 2018 in Backen, Weihnachtsbäckerei

 

Schlagwörter: , , , , ,

Kürbis-Käse-Tarte

Nicht nur als „Schonkost“ nach der Silvesterfeier gut geeignet – nein, diese Tarte schmeckt immer!

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , ,

Amarettokekse

Amarettokekse sind nun keine typischen Weihnachtskekse, aber sie passen hervorragend dazu – weil sie eine gute „Eiweißverwertung“ darstellen und speziell beim Weihnachtsbacken bleiben bei uns immer so viele Eiweiß übrig.
Das Originalrezept stammt aus dem Sonderheft „„Advent-Küche & Backen““ von „LandIdee“.

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 23. Dezember 2017 in Backen, Kekse & Cookies, Weihnachtsbäckerei

 

Schlagwörter: , , ,