Sauerbraten von der Rinderwade aus dem Slow Cooker

Rinderwade ist für uns, neben dem Schildstück, das beste Schmorfleisch vom Rind.
Wenn man schon solch ein tolles Stück Fleisch hat, dann sollte man es auch entsprechend behandeln und wer kann über eine lange Zeit gleichmäßiger sanft schmoren als der Slow Cooker?
Also, rein damit! Aber erst verpassen wir dem Fleisch noch ein kleines bisschen Farbe in der Pfanne.

Weiterlesen

Juradistllamm in Kräutermilch geschmort

Wenn man schon mal die Chance hat, solch ein tolles Stück Lamm zu bekommen, dann sollte man sie nicht ungenutzt lassen!
Ist ja bekannt, bei solchen Gelegenheiten, „…da simmer dabei! Dat is prima!…“ 🙂
…und dann braucht es dafür natürlich auch eine ganz besondere Zubereitungsart, die wir mit dieser Kräutermilch gefunden haben!

Weiterlesen

Rinderbäckchen in Portwein-Rotweinsauce mit vergessener Schokolade

Und weiter geht es mit den Einzelbestandteilen unseres Weihnachtsmenüs.
Das Gute an diesem Gericht war, dass es butterzart und super aromatisch war.
Das „Schlechte“, dass wir die Schokolade, die eigentlich an die Sauce sollte, vergessen haben. 😦
Geschmeckt hat es trotzdem!

Weiterlesen