RSS

Archiv der Kategorie: Salate

Friséesalat mit Birnen und Ziegenkäse

„Dieses war der letzte Streich…und kein neuer folgt sogleich…“
Genau so steht es nämlich um unseren Frisée aus dem Garten. Das war der letzte in dieser Saison:
Aber da uns der Frisée so gut geschmeckt hat, er so vielseitig ist und auch so lange haltbar, werden wir in der neuen Gartensaison garantiert wieder welchen anbauen.

Das Rezept haben wir bei „Stylish Living.de“ gefunden.

Read the rest of this entry »

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Frisée mit Apfel-Walnuss-Dressing

„Nie war er so wertvoll wie heute“ – ist irgendein Spruch aus einer uralten Werbung, trifft aber genau auf dieses Rezept zu.
Na gut, er trifft auch auf viele andere Salate zu…“nie waren sie so köstlich wie derzeit“ 🙂
Jetzt, wo es nicht mehr viel Frisches aus dem Garten gibt, da freut man sich über die Vitamine in Form von Salat um so mehr 🙂

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , ,

Bunter Friséesalat mit Orangendressing

Ein schöner Salat geht immer!
Frisée, Feldsalat und Chicorée, dazu ein paar Sprossen, Orangenfilets und Granatapfelkerne – das Leben kann so schön und gesund sein 🙂

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , ,

Friséesalat mit Balsamico-Crème fraîche-Dressing, Granatapfelkernen und Walnüssen

Schnell noch einen leckeren Salat, bevor der Frost uns den letzten raubt.
Frisée oder auch „krause Endivie“ ist eine Endivien-Variante.
Er zeichnet sich durch sein würziges, leicht bitteres Aroma aus.
Diese leichte Bitterkeit passt natürlich hervorragend zu Dressings, die etwas Süße mitbringen.

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Herbstlicher Blattsalat mit Birnen, Trauben und Walnüssen

Das Dressing zu diesem super leckeren Salat haben wir separat gepostet, da man es auch für andere kräftige Blattsalate, die eine gewisse Bitternote haben, verwenden kann.
Zu diesem Salat aber passt es „wie die Faust aufs Auge“.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 20. November 2017 in Salate, Salate & Dressings

 

Schlagwörter: , , , ,

Chinakohl-Möhrensalat

Jetzt hat man keine große Auswahl mehr im Garten, man muss quasi „nehmen was noch da ist“…
aber es ist doch noch so viel da, dass sich daraus ein leckerer Salat machen lässt. 🙂
Und für den richtigen „Pep“ sorgten die Radieschensprossen mit ihrer pfeffrigen Note.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 18. November 2017 in Salate, Salate & Dressings

 

Schlagwörter: , , , , ,

Mini-Kürbisstrudel an Salatbouquet

Wenn man bedenkt, dass wir uns früher überhaupt nichts aus Kürbis gemacht haben…
und dieses Jahr haben wir den Keller voll mit Kürbissen…
aber mittlerweile haben wir auch reichlich Verwendung dafür 🙂
So wie z. B. diese Kürbisstrudel im Mini-Format.

Read the rest of this entry »