RSS

Schlagwort-Archive: Creme

Quitten Curd

Bei der Suche nach Verwendungsmöglichkeiten für unsere Quitten, sind wir u. a. auf dieses leckere Quitten Curd gestoßen.

Das Rezept haben wir bei „Küchengötter.de“ gesehen.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 28. Oktober 2018 in Cremes, Desserts, Marmelade & Co

 

Schlagwörter: , , , ,

Feigenkuchen mit Schmandcreme

Reichlich Feigen haben wir derzeit ja wieder aus dem Garten, da kam uns dieses lecker Rezept von „Essen&Trinken“ gerade recht.

Read the rest of this entry »

 
2 Kommentare

Verfasst von - 28. Juli 2018 in Backen, Cremes, Desserts, Kuchen, Obst

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Bärlauch-Kartoffel-Creme (Brotaufstrich)

Immer wieder das Gleiche auf’s Brot? Nein, das ist doch langweilig.
Nutzen wir also „die Gunst der Stunde“ und machen aus dem leckeren Bärlauch, der gerade Saison hat, einen herrlich aromatischen Brotaufstrich.

Read the rest of this entry »

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 16. April 2018 in Dips, Vegetarisch/Fleischlos

 

Schlagwörter: , , ,

Johannisbeer-Mascarpone-Torte

Die Idee zu dieser Torte haben wir bei „MaLu’s Köstlichkeiten“ gefunden. Wir haben die Mengen auf die unten beschriebene Torte mit 26 cm hochgerechnet.
Die Torte ist wunderbar fruchtig und nicht zu süß.
Einen herzlichen Dank an Maren für das tolle Rezept!

Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - 17. März 2018 in Backen, Torten

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Papaya-Crème

Heute haben wir für euch (und für uns 🙂 ) ein klassisches brasilianisches Dessert dabei.
Super schnell hergestellt, super lecker, super erfrischend und super schnell geleert 🙂

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 12. Februar 2018 in Cremes, Desserts

 

Schlagwörter: , , , , ,

Omas Eierlikör-Pudding

Immer neue Rezepte auszuprobieren ist ja sehr interessant und macht auch viel Spaß, aber manchmal darf es auch ruhig etwas „altbewährtes“ sein, so wie dieser „einfache“ Pudding mit Eierlikör!

Read the rest of this entry »

 
3 Kommentare

Verfasst von - 22. Januar 2018 in Cremes, Desserts, Kochen, Zubereitungsart

 

Schlagwörter: , , , ,

Rote Beete Carpaccio

Bei roten Beeten gehen die Meinungen ja sehr stark auseinander, erstens wie man sie schreibt: rote Beete oder rote Bete
und zweitens ob man sie mag oder nicht. Der Eine mag sie, weil sie sehr vitamin- und mineralstoffreich ist, der Andere lehnt den erdigen Geschmack rundweg ab.
Dem erdigen Geschmack kann man mithilfe von Essig zu Leibe rücken. Der erdige Geschmack entsteht durch einen Stoff, der Geosmin (ein „bicyclischer Alkohol“) heißt.
Dieser Stoff kann auch in Karpfen und Forelle vorkommen und dort ebenfalls für den erdigen/muffigen Geschmack sorgen. Auch hier rückt man ihm mithilfe von Essig zu Leibe.
Wie ihr sehen könnt, gehören wir jeweils zu der ersten oben genannten Gruppe: wir schreiben „rote Beete“ und mögen sie! 🙂

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , , , ,