„Entrecôte“ vom Landschwein

Den Namen haben nicht wir uns nicht ausgedacht, wir haben dieses Stück Fleisch unter eben jener Bezeichnung gekauft! Es handelt sich dabei um das Anfangsstück des Rückens, direkt hinter dem Hals, und ist quasi ein doppeltes/dreifaches Kotelett/Nackensteak mit „ordentlich“ Speck und der Schwarte (!) aber ohne Knochen.
Ein tolles Stück Fleisch.

Weiterlesen

Zucchini-Hackfleisch-Pfanne mit Kichererbsen

Oh ja, wenn es denn einmal losgeht mit den Zucchini im Garten, dann gibt es eine Ende mehr…
Bei manchen anderen Sachen, z. B. Gehaltskonto, würde man sich das wünschen 🙂
…aber wir sind ja schon mit den Zucchini zufrieden und versuchen das Beste daraus zu machen.

Weiterlesen

Entrecôte von der „alten Kuh“

Vor gut einem Jahr haben wir ja schon mal von diesem speziellen Fleisch „von alten Kühen“ geschrieben.
Ja, und wir haben es wieder getan, wir haben uns wieder mal ein Stück solch grandiosen Fleisches zubereitet.
Eine ausführlichere Beschreibung zu diesem Fleisch kann man hier nachlesen: „Alte Kuh…“.
Aber anstelle es nachzulesen, kann man nur jedem raten wenigstens einmal ein solches Stück Fleisch zu genießen.
Wir haben uns dieses Mal für ein Entrecôte entschieden.

Weiterlesen

Puten-Burger mit fruchtiger Currysauce, Mango und Frühlingszwiebeln

Freitagnachmittag, draußen regnet es, so richtig Lust noch „etwas Großes“ anzufangen hat man nicht, neigt eher dazu so ganz langsam das Wochenende einzuläuten, da kann man auch mal den Fernseher anschalten. Und, was sieht man da? Die ZDF-Küchenschlacht. Immer wieder freitags dürfen (müssen?) die Kandidaten dann ein Gericht kochen, welches vom Moderator der Sendung stammt. Dieses Mal kam es aus der Feder von Johann Lafer. Da es sich äußerst lecker anhörte und uns auf Anhieb gefallen hat, konnten wir natürlich nicht lange warten und mussten es, wenn auch mit ein paar kleinen Änderungen hie und da, nachbauen.
Hat sich gelohnt! Es war super lecker!!

Weiterlesen

Sauerbraten von der Rinderwade aus dem Slow Cooker

Rinderwade ist für uns, neben dem Schildstück, das beste Schmorfleisch vom Rind.
Wenn man schon solch ein tolles Stück Fleisch hat, dann sollte man es auch entsprechend behandeln und wer kann über eine lange Zeit gleichmäßiger sanft schmoren als der Slow Cooker?
Also, rein damit! Aber erst verpassen wir dem Fleisch noch ein kleines bisschen Farbe in der Pfanne.

Weiterlesen