Spaghetti mit Thunfisch und Spargel

Wir hatten vom Sushi noch so einen kleinen Rest Thunfisch übrig…
und ein wenig grünen Spargel hatten wir auch noch…
da war doch dieses Gericht von „Cooking Italy“, welches uns sofort aufgefallen war…
Also, nichts wie los.
Vielen Dank Domenico für die Anregung!

Weiterlesen

Seeteufel „toskanisch“ mit Fettuccini

Wir haben das „toskanisch“ mal in Anführungszeichen gesetzt, da wir in der Zubereitung von der „Toskanischen Art“, so wie man sie im Netzt findet, doch „ein wenig“ abgewichen sind. So soll die Sauce angeblich mit Cognac verfeinert werden. Irgendwie für Italien nicht so passend und eine Tomatensauce mit Butter zu montieren erschien uns auch nicht notwendig. Also haben wir es so gezimmert, wie wir es für angebracht halten.

Weiterlesen

Cremiges toskanisches Knoblauch-Huhn

Wisst ihr, was echt blöd ist? Wenn man ein schönes Gericht kocht und dann, damit es auf dem Teller besser aussieht, die cremige Sauce weglässt und später, beim Betrachten der Bilder, festzustellen, dass es jetzt „trocken“ aussieht! 😦
Okay, wer es also etwas saftiger mag, weiter unten ist ein „Pfannen-Bild“, dort kann man erahnen, wie cremig es war.

Weiterlesen