RSS

Rhabarber-Streuselkuchen

Wir haben ja schon so einiges an „Rhabarberkuchen“ ausprobiert, aber die wohl einfachste Art – einfach einen Knetteig, Rhabarber drauf und ein paar Streusel – die fehlte uns noch in unserer (Rezepte-) Sammlung.
Aber nun haben wir ja diese Bildungs- und Geschmackslücke geschlossen.
Auch solch ein „einfacher“ Kuchen schmeckt richtig gut, man sollte ihm aber einen Tag Zeit zum „Reifen“ geben!

Read the rest of this entry »

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 27. Mai 2018 in Backen, Kuchen

 

Schlagwörter: , , , , ,

Spargel sous vide-gegart

Ja, es ist auch bei uns angekommen…
Auch wir haben nun endlich mal den Spargel sous vide-gegart!

Wir lieben Spargel! In der Spargelzeit gibt es bei uns mind. zwei- bis dreimal wöchentlich Spargel.
Bei der Zubereitung – speziell der weißen Spargelstangen als Hauptgericht – haben wir schon viel ausprobiert:

und div. andere Zubereitungsarten für Spargel als Beilage.

Nun aber haben wir die für unseren Geschmack beste Art und Weise der Zubereitung entdeckt: Sous vide-gegart!
Eigentlich ja auch ziemlich logisch! Nichts von dem tollen Aroma kann entweichen, zusätzliche Aromen wie Salz, Zucker, Zitrone und Butter werden direkt und intensiv an der Spargel gebracht.
Die Temperatur lässt sich nicht genauer regeln als mit dem Sous-vide-Garer.

Warum sind wir nicht früher darauf gekommen???

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , ,

Kalifornischer Avocado-Burger

Alles zu seiner Zeit…und zurzeit sind bei uns Burger angesagt.
Kein Wunder, erstens geht die Zubereitung recht schnell, zweitens ist alles drauf was man so braucht und drittens, das Wichtigste, sie schmecken!!

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Erdbeer-Ananas-Carpaccio mit Holunderblütensorbet

„Widerstand zwecklos…nimm mich mit“ sprach mich die Ananas an…
ich habe sie mir von allen Seiten angeschaut – hübsch,
an ihr geschnuppert – tolles Aroma,
ihr ein Blatt aus dem Blattschopf herausgezogen – sie gab es fast widerstandslos her
…also, warum nicht, folgen wir dem Wunsch der Ananas nach einem Ortswechsel.
Zuhause dann war die Freude meiner besseren Hälfte nicht ganz so groß: „…es gibt frische Erdbeeren aus dem Garten…“
So ist das halt, man kann es nicht allen recht machen 🙂
Letztendlich kam es dann doch zu einem glücklichen (sprich: köstlichen) Ende.

Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 24. Mai 2018 in Desserts, Eis, Obst

 

Schlagwörter: , , , , ,

Linsensalat mit Spargel, Zucchini, Tomaten

Diesen Salat kann man sowohl warm, lauwarm oder auch kalt genießen.
Ob man ihn als Beilagensalat verwendet oder aber als Hauptgericht bleibt jedem selbst überlassen.

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Schlehenessig-Orangen-Dressing

Es ist wieder soweit – der erste Salat aus dem eigenen Garten ist erntereif!
Welch eine Freude!
…und zur „Feier des Tages“ bekommt er ein außergewöhnliches Dressing.

Read the rest of this entry »

 
 

Schlagwörter: , , , ,

Pizzateig nach Jamie Oliver – verbessert

Manches Mal machen Kleinigkeiten große Unterschiede…
Wir hatten mal wieder Lust auf Pizza, ganz spontan, nicht geplant.
Wenn wir es geplant hätten, hätten wir unseren „Langzeit-Standard-Pizzateig“ angesetzt.
Wenn es aber schnell gehen muss, dann greifen wir auf den Pizzateig von Jamie Oliver zurück.
So auch dieses Mal, allerdings wollten wir sowie den Versuch wagen und etwas Olivenöl in den Teig zu geben.
Beim Kneten des Teiges waren wir dann der Meinung: „Da geht mehr“ …mehr Wasser in den Teig.
Also haben wir, on top zu dem zusätzlichen Öl, noch weiteres Wasser zugefügt.
Wichtig ist nur, dass man den Teig wirklich gut/lange knetet!
Das Ergebnis: ein Teig, der sich super formen lässt und herrlich luftig und gleichzeitig wunderbar knusprig ist!

Read the rest of this entry »

 

Schlagwörter: , , ,