„Drei im Weggla“

Ohne die „Drei im Weggla“ könnte vermutlich kein Franke lange leben 🙂
Sie gehören zu Franken wie das Ketchup zur Currywurst!
Und wer einmal in Franken war, der hat sie sicherlich probiert.
Wir haben sogar extra ein neues Brötchenrezept ausprobiert um sie mal wieder aufzutischen, die „Drei im Weggla“.
By the way: wichtig auch, dass man keine „Brötchen“ und keine „Weckla“ verwendet, die Würstchen fühlen sich nur im „Weggla“ wohl und schmecken darin auch viel besser 🙂

Weiterlesen

Burger „Sandwich Style“

…oder ist es doch eher ein Sandwich „Burger Style“?
Beim Burger müsste eigentlich ein Patty drauf…
Beim Sandwich würde Toastbrot verwendet…
Mag sich jeder seine eigenen Gedanken machen.
Fakt ist aber, dass wir tolles Fleisch vom „Double côte de porc avec couenne“ übrig hatten.
Dieses nochmals zu erwärmen hätte dazu geführt, dass es trocken wird, also haben wir es vom Knochen gelöst, von der Scharte befreit und in dünnen Scheiben aufgeschnitten.
Einen Bun so vorbereitet als wollte man einen Hamburger zubereiten, aber anstelle der Pattys haben wir das aufgeschnittene Schweinefleisch verwendet.
Egal, wie man es nun nennt, lecker war es!

Weiterlesen

Puten-Burger mit fruchtiger Currysauce, Mango und Frühlingszwiebeln

Freitagnachmittag, draußen regnet es, so richtig Lust noch „etwas Großes“ anzufangen hat man nicht, neigt eher dazu so ganz langsam das Wochenende einzuläuten, da kann man auch mal den Fernseher anschalten. Und, was sieht man da? Die ZDF-Küchenschlacht. Immer wieder freitags dürfen (müssen?) die Kandidaten dann ein Gericht kochen, welches vom Moderator der Sendung stammt. Dieses Mal kam es aus der Feder von Johann Lafer. Da es sich äußerst lecker anhörte und uns auf Anhieb gefallen hat, konnten wir natürlich nicht lange warten und mussten es, wenn auch mit ein paar kleinen Änderungen hie und da, nachbauen.
Hat sich gelohnt! Es war super lecker!!

Weiterlesen