Kürbissuppe mit karamellisierten Walnüssen

Wenn die Temperaturen draußen sinken, dann steigt bei uns die Lust auf ein wärmendes Süppchen. Geht es euch auch so?
Und da wir den „ganzen Keller voller Kürbis haben“, was liegt da näher, als daraus ein lecker Süppchen zu kochen…

Weiterlesen

Kürbisgnocchi vom Kamokamo-Kürbis mit pikanter Walnussbutter

Wir haben dieses Jahr erstmals Kamokamo-Kürbis im Garten angebaut.
Aber garantiert nicht das letzte Mal!
Die Erträge sind „gigantisch“. Von einer Pflanze über 20 Kürbisse, die alle zwischen 1 und 1,7 Kilo schwer waren.
Und dann das Beste: diese Kürbisse schmecken auch noch ausgezeichnet!
Einziger kleiner Nachteil: die Schale ist hart und gefurcht, man kann den Kürbis praktisch nicht schälen, man muss ihn im Backofen in Spalten garen und dann das Fruchtfleisch von den Schalen herunter schneiden. 

Weiterlesen

Bärlauch-Pesto mit Walnüssen und Kürbiskernen

Rette was zu retten ist! Also versuchen wir so viel von dem guten Bärlauch, in welcher Form auch immer, für die bärlauchlose Zeit zu „retten“. Pesto ist sicher eine der bekanntesten Arten. Wir verwenden aber dieses Mal keine Pinienkerne sondern eine Mischung aus Walnüssen und Kürbiskernen.

Weiterlesen