Macarons mit Himbeerbutter

comp_cr_cimg1696_macarons_himbeerbutter

Jetzt kommt wieder so plötzlich und überraschend der Jahreswechsel und wir haben es nicht wie geplant geschafft die vier Macaron-Rezepte zu veröffentlichen.
Aber, sehen wir es positiv, so haben wir für Euch noch ein süßes Rezept gleich Anfang nächsten Jahres 🙂
Und zum Abschluss des Jahres bekommt Ihr noch ein paar leckere Macarons mit Himbeerbutter.

Macarons

Zutaten:

  • 45 g Mandelpuder
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß (36 g)
  • 10 g Zucker
  • rote Lebensmittelfarbe, Paste

Zubereitung:

Die angegebene Menge ergibt 30 Macaron-Schalen mit einem Durchmesser von 4 cm.

comp_cr_img_1954_macarons_himbeerbutter

Das Rezept für die Himbeerbutter stammt aus dem Heft Landidee Advent Küche & Backen

Himbeerbutter

Zutaten:

  • 200 g Himbeeren
  • 1 TL Zitronensaft
  • 20 g Speisestärke
  • 125 g Butter, zimmerwarm
  • 125 g Puderzucker

Zubereitung:

Himbeeren mit Zitronensaft aufkochen und anschließend durch ein Sieb passieren um alle Kernchen zu entfernen. Speisestärke mit 2 EL Wasser glatt rühren. Himbeerpüree zurück in einen Topf geben, angerührte Speisestärke unterrühren, aufkochen bis die Masse abbindet. Abkühlen lassen.
Butter mit Puderzucker weißschaumig schlagen. Esslöffelweise das Himbeerpüree unter die Butter rühren.

Ist die Himbeerbutter noch etwas zu weich, kurz in den Kühlschrank stellen.

Jeweils zwei Macaron-Schalen mit etwas Himbeerbutter zusammensetzen.

comp_cr_img_2143_macarons_himbeerbutter

…und nicht dass ihr denkt, wir hätten nur diese gemacht:

comp_cr_img_2114_macarons

v.l.n.r: Schokoladenmacarons mit Mandarinengelee, Macarons mit Pistazienganache, Lebkuchen-Macarons, Macarons mit Himbeerbutter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.