Entrecôte à la Plancha

Wir haben dann mal angegrillt…

Zutaten für 3 – 4 Personen:

  • 1 Entrecôte, ca. 1.000 g
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

und natürlich ein Grill (Gas-Grill) und eine „Plancha“, das ist schon alles.

Zubereitung:

Das Fleisch rechtzeitig (< 1 Stunde) aus dem Kühlschrank nehmen.

Grill mitsamt Plancha auf 290 bis 300 Grad vorheizen.

Backofen auf 90 Grad vorheizen.

Das Entrecôte von jeder Seite 5 Minuten (5 Minuten! Nicht 4 1/2 oder 5 1/2, nein, 5 Minuten 🙂 ) grillen.

Das Entrecôte vom Grill nehmen und im Backofen auf dem Grillrost „reifen lassen“ bis es 55 Grad Kerntemperatur hat, dies dauerte bei uns rund 20 Minuten.

Das Fleisch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Fleisch tranchieren und genießen.

Nein, im ersten Bild oben, das sind keine verkohlten Kartoffelwürfel 🙂
Das sind Kartoffelwürfel aus Kartoffeln der Sorte „Schwarzer Teufel“; außerdem gab es noch „Speckbohnen“ dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.