5-Korn Sauerteigbrot – Abwandlung

comp_CIMG0557_5Korn_Sauerteigbrot_Petra

Das Originalrezept heißt „5-KornSauerteigbrot mit Roggensauerteig“ und stammt aus „Petras-Brotkasten“.

Da wir gegenüber dem Originalrezept doch einige Änderungen vorgenommen haben, nachfolgend unsere Version.

Zutaten

Roggensauerteig:

  • 250 g Roggenmehl Typ 1150
  • 207 g Wasser
  • 12,5 g ASG

Brühstück:

  • 90 g Leinsamen (geröstet)
  • 75 g Sonnenblumenkerne (geröstet)
  • 75 g Haferflocken (geröstet)
  • 90 g Roggenschrot
  • 90 g Hirse
  • 22 g Salz
  • 472 g kochendes Wasser

Hauptteig:

  • 520 g Weizenmehl Typ 550
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 30 g Gluten
  • 250 g Wasser
  • 18 g Frischhefe
  • 15 g Honig
  • Brühstück
  • Sauerteig

Zubereitung

Brühstück:

Leinsamen, Sonnenblumenkerne und Haferflocken mischen und in einer trockenen (ohne Fett) Pfanne rösten.

Roggenschrot, Salz, Hirse, Salz zusammen mit Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Haferflocken in eine hitzefeste Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; umrühren; abdecken und 14 bis 16 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen.

Roggensauerteig:

Roggenmehl, Wasser und ASG zu einem glatten Teig verrühren und abgedeckt bei Raumtemperatur 14 bis 16 Stunden reifen lassen.

Hauptteig:

alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und 3 Min auf kleinster Stufe und weitere 3 – 4 Min. auf mittlerer Stufe kneten. Der Teig sollte danach eine Temperatur von ca. 25 Grad haben.

Eine Schüssel leicht einölen und den Teig abgedeckt darin 1 Stunde ruhen lassen.

Teig in 2 Teile teilen. Die Teile jeweils erst rund und anschl. länglich wirken. Mit Schluss nach oben in Gärkörbchen geben und abgedeckt 50 bis 60 Min. bei Raumtemperatur gehen lassen.

Backofen auf 240 Grad vorheizen.

Teiglinge auf einen Schießer stürzen, längs einschneiden und mit Schwaden einschießen.

Nach 15 Min. die Temperatur auf 220 Grad reduzieren und in weiteren ca. 40 Min. fertig backen.

comp_CIMG0560_5Korn_Sauerteigbrot_Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.