Entenbrustfilet à l’orange

Herrlich marinierte Entenbrust, kross gebraten, nur mit Fleur de Sel und frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt, dazu ein frischer, knackiger Salat…man kann wahrhaft schlechter leben!

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Entenbrustfilets à 350 g
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Orangenblütenhonig
  • 3 EL helle Sojasauce
  • 6 Stängel (à 5 cm) Thymian
  • Salz, möglichst
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Entenbrustfilets parieren.
Die Haut (samt Fett) rautenförmig einschneiden, dabei darauf achten, dass man nicht ins Fleisch schneidet!

Orangensaft, Honig und Sojasauce verrühren.
Entenbrustfilets in einen Gefrierbeutel geben und die Marinade darüber gießen.
Darauf achten, dass Die Filets rundum mit der Marinade benetzt sind.
Den Thymian auf die Entenbrustfilets (Fleischseite) verteilen.
Luft aus dem Gefrierbeutel ziehen, so dass die Filets rundum mit der Marinade bedeckt sind.

Mindestens 3 Stunden in der Marinade lassen, dabei gelegentlich wenden (Gefrierbeutel umdrehen.

Die Filets aus der Marinade nehmen, Thymian entfernen, trocken tupfen.

Die Brüste mit der Hautseite nach unten in eine KALTE!!! Pfanne legen. Erst jetzt den Herd anschalten. Bei etwa 60% Heizleistung des Herdes ca. 10 – 12 Minuten braten. Auf keinen Fall wenden. In dieser Zeit brät das Fett unter der Haut heraus.

Wenn die Haut anfängt leicht braun zu werden, die Hitze auf 85-90% erhöhen. Die Hautseite so lange braten lassen, bis sie schön braun ist (ca. 2 Min.). Jetzt erst die Entenbrüste wenden. Ca. 2 Min auf der Fleischseite braten lassen, gerade so lange, dass diese schön braun ist.

Pfanne vom Herd nehmen und die Entenbrüste noch 3 bis 4 Minuten darin entspannen lassen.

Bei uns gab es diese Entenbrust à l’orange zu einem „Gemischten Blattsalat mit Orangenfilets und Nüssen“ (Rezept folgt).

Der Salat hatte uns so angelacht, dass wir ganz vergessen haben von der Entenbrust vor dem Tranchieren Bilder zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.