Heiße Schokolade nach Jamie Oliver

comp_CR_CIMG4211_Heiße_Schokolade_Jamie_Oliver

Gefunden bei foolforfood.de und leicht abgewandelt, hier unsere Version.

Im Original werden 2 EL Stärke verwendet, sobald die Schokolade etwas abkühlt wird sie doch etwas zu puddingähnlich, weshalb wir die Stärkemenge reduziert haben.

Zutaten:

  • 2 EL Horlicks (weißes Malzgetränkepulver)
  • 1 EL Kartoffelmehl
  • 3 EL Puderzucker
  • 4 EL Backkakao
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Zartbitterschokolade fein reiben.

Alle Zutaten in ein Glas geben, Deckel zu schrauben und gut schütteln.

Um die Schokolade zuzubereiten, 1 Liter Milch erhitzen, 5 schwach gehäufte EL der Mischung mit einem Schneebesen einrühren und kurz aufkochen.

Auf Becher/Tassen/Gläser verteilen und genießen 🙂

comp_CR_IMG_7658_Heiße_Schokolade_Jamie_Oliver

2 Gedanken zu “Heiße Schokolade nach Jamie Oliver

  1. marichen21 8. Januar 2016 / 16:08

    Perfekt für dieses Regenwetter hier bei uns am Bodensee!
    Seelenwärmend! 🙂

  2. cahama 8. Januar 2016 / 19:08

    Wir hatten heute, nach nächtlichem Regen, den ganzen Tag strahlenden Sonnenschein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.