Mediterranes Ofengemüse mit Crunch

 

Alles frisch aus dem Garten und heiß aus dem Ofen 🙂
Dieses Ofengemüse eignet sich als köstliche Gemüsebeilage z. B. zu Gegrilltem oder aber, zusammen mit einem Dip, als vegetarisches Hauptgericht.

Zutaten:

  • 500 g Drillinge (kleine Kartoffeln), festkochend
  • 200 g kleine Zwiebeln (< 3 cm Durchmesser)
  • 2 rote Paprika
  • 1 Aubergine, ca. 300 g
  • 500 g Zucchini
  • 300 g Cocktailtomaten; wir 150 g rote (Micro Cherry) und 150 g gelbe (Gold Nugget)
  • 5 EL Olivenöl, mild
  • 6 Stängel Thymian
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Kürbiskerne
  • 1 EL Schwarzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Backofen auf 210 Grad vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen und dieses dünn mit Olivenöl benetzen.

Kartoffeln (mit Schale) halbieren und mit der Schnittfläche auf das Backpapier legen.

Zwiebeln vierteln und zu den Kartoffeln aus das Blech legen.

Das Blech für 15 Minuten in den Ofen schieben.

In der Zwischenzeit die Thymianblättchen abzupfen,
Sonnenblumen- und Kürbiskerne grob hacken.
Schwarzkümmel, Thymianblättchen und die Kerne mischen.

Paprika in Segmente teilen, Kerne und weiße Trennhäute entfernen, schälen, in 2 cm breite Stücke schneiden.

Aubergine längs halbieren (je nach Größe evtl. vierteln) und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Zucchini längs halbieren (je nach Größe evtl. vierteln), das weiche Innere und die Kerne heraus kratzen; ebenfalls in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Nach den ersten 15 Minuten das Gemüse (Paprika, Aubergine und Zucchini) auf das Backblech geben, die Hälfte der Kern-Mischung darüber streuen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln.

Backblech wieder für 15 Minuten in den Backofen schieben.

Tomaten halbieren.

Backblech aus dem Ofen holen, das Gemüse vorsichtig wenden und die Tomaten auf dem Backblech verteilen.
Restliche Kernmischung darüber streuen und alles mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Und wieder geht es für 15 Minuten zurück in den Backofen.

Backblech aus dem Ofen nehmen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

comp_CR_IMG_5849_Seeteufel_Ofengemüse_mit_Crunch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.