Tomaten-Zucchini-Tarte

Bei diesen Temperaturen darf es ja gerne auch mal was „Leichteres“ sein. Da ist diese Tarte genau das Richtige.

Zutaten für eine 28-er Tarteform

Teig:

  • 250 g Dinkelmehl
  • 120 g Magerquark
  • 120 g weiche Butter
  • 1 Ei, Gr. „L“
  • 1/2 TL Salz

Belag:

  • 600 g Zucchini
  • 450 g Tomaten

Guss:

  • 200 g Sahne
  • 3 Eier, Gr. „L“
  • 50 g Parmesan, frisch gerieben
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Teig: 

alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten; in Folie verpacken und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Teig auf Backpapier rund mit einem Durchmesser von 34 cm ausrollen.
Mithilfe des Backpapiers den Teig kopfüber in die gefettete Backform stürzen.
Backpapier abziehen und den Teig vorsichtig in die Ecken drücken.
Ringsum einen 3 cm hohen Rand formen.

Belag:

Wasser zum Kochen bringen, Tomaten mit dem Messer leicht anritzen und für 10 bis 15 Sekunden ins kochende Wasser geben.
Herausnehmen und eiskalt abschrecken.
Haut abziehen.
Trichterförmig den Stielansatz heraus schneiden.

Tomaten mit einem scharfen Messer quer in 4 – 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Tomaten waren zu weich um sie auf den Hobel zu schneiden.

Bei den Zucchini Stiel- und Blütenansatz abschneiden und mit dem Hobel in 4 – 5 mm-Scheiben hobeln.

Nun dachziegelartig abwechselnd Tomaten und Zucchini in die Form legen.

Guss:

Sahne, Eier und frisch geriebenen Parmesan in einen Messbecher geben.
„Kräftig“ (da Zucchini und Tomaten nicht gewürzt sind) mit Salz und frisch gemahlenem  Pfeffer würzen.
Alles gut verrühren und vorsichtig über das Gemüse gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 50 bis 60 Minuten backen.

comp_CR_IMG_1683_Tomaten_Zucchini_Tarte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.