Bunter Spargelsalat mit Honig-Senf-Dressing

So, und heute gibt es die Beilage zum gestrigen „Hirschkalbsschnitzel in Nusspanierung“.
Aber, diesen Salat kann man bedenkenlos auch als vegetarische Hauptmahlzeit servieren.

Zutaten für 2 Personen als Hauptgericht

Salat:

  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 3 – 4 Radieschen
  • 1/2 Kopf Eichblattsalat. grün
  • 1 Avocado
  • 1/2 rosa Grapefruit
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 EL Zitronensaft

Honig-Senf-Dressing:

  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 1/2 EL Honig (flüssig)
  • 2 EL Cidre-Essig; alternativ Weißweinessig
  • 8 EL Olivenöl, mild
  • 4 EL Spargelkochwasser (vom „Salat“ oben)
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Salat:

Den weißen Spargel komplett schälen, den grünen nur im unteren Drittel.
Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden.

In einem Topf 1 1/2 bis 2 Wasser erhitzen.
2 EL Zitronensaft, 2 TL Zucker und 1 leicht gehäuften EL Salz dazu geben.
Den Spargel nun nacheinander , getrennt nach Farbe 🙂 , bissfest garen.
Eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Vom Spargelkochwasser etwas für das Dressing aufheben!

Radieschen in hauchdünne Scheiben schneiden.
Salat in mundgerechte Stücke zupfen.
Grapefruit filetieren, den austretenden Saft dabei auffangen.
Das Fruchtfleisch der Avocado auslösen, würfeln und sofort mit  der Grapefruit (Saft und Filets) mischen.

Honig-Senf-Dressing:

Senf, Honig, Salz und Essig in einen Becher geben und so lange rühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.
Frisch gemahlenen Pfeffer dazu geben und das Öl unter ständigem rühren in dünnem Strahl unterrühren, bis eine homogene Emulsion entstanden ist.
4 EL von Spargelkochwasser unterrühren.

„Marriage“:

Den Salat auf Tellern anrichten und das Dressing darüber träufeln.

 

Ein Gedanke zu “Bunter Spargelsalat mit Honig-Senf-Dressing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.