Pfannengemüse

comp_CR_CIMG6676_Die_letzte_Gemüsepfanne

Hier könnte auch beliebig anderes Gemüse abgebildet sein, denn wir verwenden, was der Garten bzw. die Tiefkühltruhe gerade hergibt bzw. was zum Gericht passt.

Zutaten:

was gerade verfügbar ist, z. B.

  • Zuckerschoten
  • Blumenkohl
  • Karotten/Möhren
  • Erbsen
  • Spargel
  • Mais
  • Kohlrabi
  • Bohnen
  • Paprika
  • Brokkoli
  • Mairüben
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Kräuterbuttergewürz
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Tasse Hühnerbrühe

Zubereitung:

Zwiebel schälen und würfeln; in einer Pfanne mit der Butter anschwitzen, nicht braun werden lassen; den Zucker und das Kräuterbuttergewürz zufügen; mit der Hühnerbrühe ablöschen.

Das Gemüse enstrpr. der Gardauer nach und nach zufügen.

In der offenen Pfanne garen, verdunstende Flüssigkeit ersetzen.

Zum Schluss sollte so gut wie keine Brühe mehr in der Pfanne sein.

Salzen, pfeffern (wer mag, kann auch noch gehackte Petersilie verwenden).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.