Tomaten-Sugo

Man könnte auch einfach „Tomatensauce“ sagen…aber Sugo klingt doch besser, oder?

Zutaten:

  • 400 g frische Tomaten (oder 1 Dose gehackte Tomaten; ca. 400 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • je nach Verwendung kann man Kräuter (Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin…) oder Oliven, Paprika…zufügen.

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
Tomaten häuten, den harten Strunk entfernen, würfeln.

Olivenöl im Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin andünsten. Wenn sie gerade anfangen braun zu werden, den Knoblauch zufügen und ca. 2 Min. mitdünsten.
Die gehackten Tomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen (weitere Kräuter nach Wahl).

Bei kleiner Hitze langsam köcheln lassen bis die Sauce schön sämig ist.