Paprika-Salat

 comp_CR_CIMG9681_Paprikasalat

Zutaten:

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 1 kleine Zwiebel; alternativ: 1 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • knappen 1/2 TL Gewürzmischung „Italienische Kräuter“

Zubereitung:

Paprika schälen; anschließend die Segmente nochmals längs halbieren und quer in 6 – 7 mm breite Streifen schneiden.
Zwiebel fein würfeln.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, mischen, abschmecken und servieren.

Gefüllte Paprika mit Schafskäse

Endlich gibt es wieder reichlich frische Paprika aus dem Garten.

Das Origialrezept stammt von Autor „Erdbeerjoghurt89“ aus dem CK.
Da wir es aber an einigen Stellen abgewandelt haben, hier unsere Version.

Zutaten:

  • 4-6 Paprika
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 4 große Tomaten
  • 250 g Schafskäse
  • 1 kleine Dose gehackte Tomaten, ca. 400 g
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Chiliflocken
  • Basilikum, frisch, 2-3 Stengel
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung:

Von den Paprikaschoten den „Deckel“ abschneiden. Das Innenleben (Kerne, weiße Haut) entfernen. Waschen und beiseite legen.
Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
Tomaten häuten, den Stielansatz entfernen und grob würfeln.

Das Olivenöl im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Hackfleisch dazu geben und anbraten. Wenn das Hackfleisch anfängt braun zu werden, den Knoblauch zufügen und kurz mitbraten.
Die gewürfelten (frischen) Tomaten zufügen.
Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken würzen.

Alles 10 Min.köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

Die Petersilie hacken.
Den Schafskäse würfeln (oder einfach mit den Fingern zerbröseln) und zusammen mit der Petersilie zum Hackfleisch geben; unterrühren.

Die Hackfleischmasse in die Paprikaschoten füllen.
In eine gefettete Auflaufform, die gehackten Dosen-Tomaten geben.

Den Basilikum fein hecken und zu den Tomaten in die Auflaufform geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Verrühren und die Paprikaschoten hinein geben.

Bei 200 Grad Unter-/Oberhitze ca. 30 Min backen.

Dazu passt Kartoffelpüree