Schinken-Käse-Plätzchen

Nachdem wir uns vor einigen Tagen an den guten, alten „Champignon-Plätzchen“ versucht haben und diese sowohl bei uns, wie auch bei unseren Lesern sehr gut ankamen, haben wir uns heute an die andere Variante der „Plätzchen“, die mit Schinken und Käse gefüllten gewagt.

Weiterlesen

Berliner Pfannkuchen

Schnell noch mal, bevor Karneval/Fasching/Fassenacht rum ist, unsere geliebten Kreppel, äh nein, heute keine Kreppel, heute gibt es Berliner Pfannkuchen, backen.
Warum es heute Berliner Pfannkuchen und keine Kreppel gibt? Ganz einfach, weil wir dieses Rezept beim lieben Wolfgang Süpke (Bäcker Süpke) gefunden haben und wenn er sie Berliner Pfannkuchen nennt, dann heißen sie bei uns auch so!
@ Vielen Dank Wolfgang für das tolle Rezept, diese Berliner Pfannkuchen schmecken uns genauso gut, wie deine „Kameruner“!

Weiterlesen

Champignon-Plätzchen

Früher, als wir noch jung waren, gab es diese Champignon-Plätzchen öfter bei uns, allerdings immer vorgefertigt als TK-Ware gekauft. Dann irgendwann gab es diese nicht mehr zu kaufen.
Lange haben wir nach einem guten Rezept gesucht um sie selbst herzustellen. Jetzt haben wir es entdeckt!
Bei „Lust auf Lecker.blogspot.com“.

Weiterlesen

Frittata mit Ziegenfrischkäse

Eine Frittata eignet sich hervorragend für die Verwendung von „Gemüseresten“, wenn man also von mehreren Gemüsesorten kleine Mengen hat.
Alles klein geschnippelt, kurz gebraten, Eier drüber und ab in den Backofen…und heraus kommt ein eine tolle Frittata.

Weiterlesen

Ofenpfannkuchen mit Erdbeeren

Eigentlich soll dieser Pfannkuchen in einem „Dutch Oven“ gebacken werden, aber in Ermangelung eines ebensolchen, haben wir ihn in einer Pfanne im Backofen gebacken. Was herauskam war nicht nur lecker, sondern durchaus amüsant. Der Pfannkuchen ging nicht wie ein normaler Pfannkuchen in der Mitte hoch, sondern er „wuchs“ nach außen, schob den Rand immer höher, so dass er letztendlich fast wie eine Schüssel aussah 🙂
Dem Geschmack hat dies aber keinen Abbruch getan.

Weiterlesen