Mozzarella DIY

Mitte und links „Mozzarella mit Mozzarella-Gewürzmischung“, dahinter links „Mozzarella pur“ und hinten rechts „Ricotta“.

Immer auf der Suche nach „Neuem“, sind wir mal wieder bei der Käseherstellung gelandet. Dieses Mal bei Mozzarella und Ricotta.

Weiterlesen

Feierabend-Salat

Es geht doch nichts – oder zumindest nicht viel – über einen herrlichen Salatteller!
Hier haben wir unserer Phantasie, unter Berücksichtigung der Gegebenheiten im Garten und bei den Vorräten, freien Lauf gelassen.
Sollte man öfter tun, war sehr lecker! 🙂

Weiterlesen

Pizza mit gerösteten Tomaten, Spinat und Mozzarella

Nimm von zwei Rezepten jeweils das Beste und mache etwas Neues daraus. Der „schnelle Pizzateig von Jamie Oliver“ kombiniert mit dem Belag der eigentlich eine Flatbread dekorieren sollte.

Weiterlesen

La Parmigiana di Melanzane (Italienischer Auberginenauflauf)

Das Rezept haben wir bei der lieben Ariane und ihrem tollen Blog „Tra dolce ed amaro“ gefunden.
Wir haben nur das erste Bild gesehen und sofort gewusst: das müssen wir nachkochen bzw. nachbacken. Da trifft es sich doch super, dass die Auberginenpflanzen bei uns im Garten dieses Jahr sehr reichlich tragen.
Ariane schreibt, dass man den Auflauf nicht heiß, allenfalls warm oder aber kalt essen soll. Das mit dem Warm haben wir probiert: schmeckte super. Die andere Möglichkeit, den Auflauf kalt zu genießen, konnten wir leider noch nicht testen 🙂
Aber es gibt dieses Jahr noch reichlich Auberginen und diesen Auflauf werden wir garantiert nochmals zubereiten. Sicherheitshalber dann vielleicht in der doppelten Menge, damit etwas zum kalt Verkosten übrig bleibt 🙂
@ Ariane, vielen Dank für dieses tolle Rezept!

Weiterlesen

Blattsalat mit Linsen, Feigen und Mozzarella

Das Rezept haben wir, auf der Suche nach Verwendungsmöglichkeiten für unsere Feigen, bei „Test.de“ (ja, bei der Stiftung Warentest!) gefunden.

Eines vorweg: die angemachten Linsen und der restliche Salat haben uns sehr gut geschmeckt – aber zusammen würden wir beides nicht mehr servieren.
Die beiden passen u. E. nicht zusammen! Jedes für sich ist okay.

Weiterlesen

Kartoffel-Zucchini-Lasagne

Gerade noch geschafft…
Mit den letzten Zucchini aus dem Garten für diese Saison haben wir nochmals diese Kartoffel-Zucchini-Lasagne gemacht.
Nochmals? Ja, nochmals. Das war leider nötig, da beim ersten Versuch die Kartoffelscheiben in der Lasagne nicht richtig gar waren.
Aber, man kann es sicher ahnen, da wir es nochmals versucht haben, hat uns schon beim ersten Versuch „der Rest“ sehr gut geschmeckt.
Und nun haben wir es auch geschafft die Kartoffeln wirklich gar zu bekommen und so ist ein „rundes Gericht“ daraus geworden.

Weiterlesen