BBQ-Sauce mit Whiskey

Es ist Sommer, es kann gegrillt werden, was braucht man dann unbedingt?
Richtig, Grill-/BBQ-Saucen!
Hier haben wir eine tolle, pikante Barbecue-Sauce.
Man kann sie aber ebenso zum Marinieren von Fleisch (Spareribs, Hähnchenkeulen, Short-/Back-Ribs…) verwenden oder aber…dazu bald mehr.

Weiterlesen

Himbeer – Hotsauce

comp_CR_CIMG4007_HimbeerHotSauce

gesehen bei CK Autor bushcook

Bevor der Sommer schon wieder zu Ende geht, schnell noch eine Sauce, die gut zu Gegrilltem passt.

…und im Wintern nehmen wir sie dann eben für Shabu-Shabu, Raclette, Fondue 🙂

Zutaten:

  • 650 g Himbeeren
  • 80 g braunen Zucker
  • 2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
  • 1/4 TL Chili-Pulver „Habanero“
  • 6 EL Balsamico-Essig
  • 1 Zitrone, Abrieb
  • 1/2 EL Meersalz
  • 3 EL Maismehl

Zubereitung:

Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen um die Kernchen zu entfernen.

Himbeerpüree in einen Topf geben, restliche Zutaten zufügen. Mit dem Schneebesen gut durch rühren damit das Mehl keine Klümpchen bildet.

Alles unter Rühren aufkochen, 2 – 3 Minuten sprudelnd kochen lassen, abschmecken.

Noch heiß in Twist-Off-Gläser füllen, sofort verschließen. Die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen um den Deckel zu sterilisieren.