Zwetschgen-Ketchup

Wir kämpfen immer noch mit den letzten Zwetschgen 🙂
Alle frisch essen oder zu Kuchen verbacken ist schier unmöglich, also müssen sie irgendwie „haltbar gemacht werden“.

Der Geschmack von diesem Ketchup hat uns sehr angenehm überrascht!!

Nomen est omen – dieses Ketchup passt zu allen Gerichten, bei denen sonst Tomaten-Ketchup verwendet wird.
Das Rezept haben wir bei „Lecker macht Laune“ entdeckt.

Weiterlesen

Torrone morbido

Auf der Suche nach immer neuen Rezepten haben wir dieses tolle Rezept auf dem Blog sehr schönen Blog „Tra dolce ed amaro“ bei der lieben Ariane entdeckt.
Nicht verraten, aber wir schauen da öfter mal rein und finden immer wieder leckere Rezepte!
Wir kennen diese „Plombenzieher“, wie sie auch Ariane nennt, eher unter dem Namen „türkisch Nougat“, aber die beiden nehmen sich wohl nicht viel.
Bis vor 35 Jahren haben wir dieses „türkisch Nougat auch öfters mal gekauft…bis wir einmal sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht haben: eine „nahrungslose“ Woche später und 5 Kilo leichter, kam der Entschluss zukünftig doch lieber auf diese Nascherei zu verzichten.
Nun aber, beim Anblick auf Arianes Blog haben wir spontan beschlossen, es doch noch einmal mit „türkisch Nougat“ bzw. „Torrone morbido“ zu versuchen.
Wir müssen zugeben, unsere damaligen Probleme rührten nicht von dem Nougat als solches her, die Ursache war wohl doch eher die (damals) mangelnde Hygiene in dem türkischen Laden, in dem wir das Nougat erstanden hatten.
Ariane, danke für das tolle Rezept!

Die Zutaten und auch die Zubereitung kann man sehr schön bei „Tra dolce ed amaro – Der Plombenzieher aus der Lombardei: Torrone morbido nachlesen.

Macarons mit Himbeerbutter

comp_cr_cimg1696_macarons_himbeerbutter

Jetzt kommt wieder so plötzlich und überraschend der Jahreswechsel und wir haben es nicht wie geplant geschafft die vier Macaron-Rezepte zu veröffentlichen.
Aber, sehen wir es positiv, so haben wir für Euch noch ein süßes Rezept gleich Anfang nächsten Jahres 🙂
Und zum Abschluss des Jahres bekommt Ihr noch ein paar leckere Macarons mit Himbeerbutter.

Weiterlesen

Schokoladenmacarons mit Mandarinengelee

comp_cr_img_2121_schokoladenmacarons_mit_mandarinengelee

Irgend etwas muss dran sein, an diesen kleinen runden Doppelkeksen aus Eiweiß, Puderzucker und Mandeln, wie sonst lässt sich der Siegeszug dieser kleinen Verführer in den letzten Jahren erklären.
Ja, aber was ist es, dass sie so beliebt macht?
Um der Sache auf den Grund zu gehen, haben wir beschlossen einige davon zu backen.
Na ja, aber wie das so ist in dieser Zeit (Weihnacht), haben wir kein einziges davon probiert, sie sind alle bei lieben Menschen unter dem Weihnachtsbaum gelandet…
Dies gibt uns aber Grund genug mit unserer „Ursachenforschung“ fortzufahren und bald wieder neue zu backen 🙂

Weiterlesen

Backmischung „Herzhafte Kartoffel-Grill-Kringel“

comp_cr_cimg3903_backmischung_herzhafte_kartoffelgrillkringel

Die Zusammenstellung der Zutaten haben wir bei „Habe ich selbstgemacht“ gefunden.
Eine tolle Geschenkidee für Backfreaks…oder solche, die es noch werden wollen oder sollen :).

Zutaten für ein 750 ml-Glas:

  • 100 g Roggenmehl, Typ 997
  • 250 g Weizenmehl, Typ 1050
  • 80 g Kartoffelpüreepulver
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL „Italienische Kräuter“
  • 4 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Sesam, geschält
  • 3 EL Röstzwiebeln

Fertigstellen:

Die einzelnen Zutaten in der oben angegebenen Reihenfolge in ein entsprechend großes Glas füllen.
Glas verschließen – fertig 🙂

comp_CR_CIMG3905_Backmischung_Herzhafte_KartoffelGrillKringel

Zur Zubereitung des Brotes den Inhalt in eine Schüssel geben, 350 ml lauwarmes Wasser dazu geben und gründlich durchkneten – mind. 8 bis 10 Minuten.
Abgedeckt 2 Stunden gehen lassen.

Arbeitsfläche gut bemehlen, Schüsselinhalt darauf geben und aus dem Teig eine Rolle formen und diese zu einem Ring zusammenfügen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft in ca. 50 Minuten goldbraun backen.

comp_cr_cimg3900_backmischung_herzhafte_kartoffelgrillkringel