Scharfer Schweinebauch mit Spinat und Sesam

comp_CR_CIMG1782_Scharfer_Schweinebauch_mit_Spinat

Zutaten:

  • 750 g Schweinebauch ohne Schwarte
  • 400 g Spinat, netto
  • 4 EL Sesamsamen
  • 3 EL Sesamöl
  • 2 EL grüne Currypaste
  • 3 EL süße Sojasoße (Ketjab Manis)
  • 3 EL Nam Pla (Fischsauce)

Zubereitung:

Den Schweinebauch in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden. Spinat putzen, waschen, gut abtropfen lassen.

Den Wok erhitzen und den Sesamsamen darin ohne Fettzugabe unter Wenden rösten bis er duftet, herausnehmen und beiseite stellen.

Öl in den Wok geben, das Fleisch unter häufigem Wenden ca. 6 – 7 Minuten braten bis es ganz knusprig ist, herausnehmen und warm stellen.

comp_CR_CIMG1775_Scharfer_Schweinebauch_mit_Spinat

Das Fett im Wok bis auf 2 EL herausnehmen. Currypaste (hier ist Vorsicht geboten, sie ist wirklich sehr scharf; also wer es nicht gewohnt ist lieber ein bisschen weniger nehmen) in das Fett geben, kurz anschwitzen. Ketjab Manis und Fischsauce zufügen. Den Spinat in den Wok geben, pfannenrühren bis er zusammengefallen ist. Fleisch unter mischen und erhitzen. Nochmal abschmecken. Den gerösteten Sesam darüber streuen und servieren.

Dazu passt Klebreis.

comp_CR_CIMG1792_Scharfer_Schweinebauch_mit_Spinat