Raffaello – DIY

Es ist Weihnachtszeit…und man gönnt sich ja sonst (fast) nichts…da darf es auch mal eine (oder zwei) dieser verführerischen kleinen Kugeln sein 🙂

Das Original-Rezept haben wir bei „renateshaubenkueche.weebly.com“ gefunden, wir haben aber Macadamia-Nüsse anstelle von Haselnüssen verwendet.

Weiterlesen

Karotten-Chips

Mindestens so lecker wie die allseits bekannten Kartoffelchips aber viel gesünder!!!
Da trifft es sich doch sehr gut, dass wir dieses Jahr, trotz der extremen Dürre, aber dank des Baches, der an unserem Garten vorbei fließt und uns mit Wasser für den Garten versorgt, eine sehr reichliche Karotten-Ernte hatten bzw. immer noch haben.

Für die Herstellung dieser Karottenchips haben wir einen Dörrautomaten verwendet.

Weiterlesen

Zwetschgen-Ketchup

Wir kämpfen immer noch mit den letzten Zwetschgen 🙂
Alle frisch essen oder zu Kuchen verbacken ist schier unmöglich, also müssen sie irgendwie „haltbar gemacht werden“.

Der Geschmack von diesem Ketchup hat uns sehr angenehm überrascht!!

Nomen est omen – dieses Ketchup passt zu allen Gerichten, bei denen sonst Tomaten-Ketchup verwendet wird.
Das Rezept haben wir bei „Lecker macht Laune“ entdeckt.

Weiterlesen