Aprikosen-Eis (mit Joghurt und Honig)

Was soll man dazu sagen? Ein Traum! Tolles Aprikosenaroma, wunderbar cremig…
Das Rezept haben wir bei „GuteKüche.ch“ entdeckt.

Zutaten:

  • 350 g Aprikosen, Nettogewicht, ohne Kerne
  • 6 EL Honig, wir: Raps-Honig
  • 80 g Naturjoghurt, 10% Fett
  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Aprikosen grob würfeln und zusammen mit Honig und Joghurt in einen Becher geben und mit dem „Zauberstab“ (Schneidstab) fein pürieren.

Sahne und Vanillezucker unterrühren.
Mit Zitronensaft abschmecken.

Und dann ab in die Eismaschine

3 Gedanken zu “Aprikosen-Eis (mit Joghurt und Honig)

    • cahama 29. Juli 2022 / 5:46

      Oh ja.
      Und wir haben uns ein bisschen „geärgert“, dass wir dieses Rezept erst ganz an Ende der Aprikosensaison ausprobiert haben. 😦
      Aber so ist die Vorfreude auf nächstes Jahr umso größer.
      LG Harald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..