Tortellini in Tomaten-Champignon-Sahnesauce

Eigentlich hätten wir schreiben müssen „Tomaten-Champignon-Sahnesauce mit Tortellini“, denn – Asche über unser Haupt – die Tortellini waren nicht selbst gemacht. Da wir keine Zeit hatten, selbst welche zu machen, haben wir auf frische Tortellini aus der Feinkostabteilung zurückgegriffen.
Aber die Sauce, das haben wir uns nicht nehmen lassen, die selbst dazu zu basteln.

Zutaten für 3 Personen:

  • 500 g frische Tortellini, Fertigprodukt; wir je 250 g mit „Ricotta-Spinat-“ und „Steinpilzfüllung“
  • 350 g Tomatensauce aus ofengebackenen Tomaten
  • 150 g braune Champignons
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 75 ml Sahne
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
Champignons je nach Größe halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen.
Die Zwiebel darin glasig dünsten.
Champignons und Knoblauch dazu geben und 3 bis 4 Minuten braten.

Mit der Tomatensauce ablöschen.
Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen.

Alles bei milder Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Tortellini in reichlich Salzwasser „sehr al dente“ kochen.

Die Tortellini mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, leicht abtropfen lassen, in die Tomatensauce geben.
Sahne dazu geben und alles vorsichtig umrühren (oder schwenken) und die Tortellini 3 bis 4 Minuten in der Sauce ziehen lassen.

Die Tortellini sollen in dieser Zeit noch Flüssigkeit aus der Sauce aufnehmen damit sie „al dente“ werden und die Sauce gleichzeitig sämiger machen.
Falls die Sauce zu sämig/dickflüssig wird, etwas vom Nudelkochwasser zufügen.

Die Tortellini auf Tellern anrichten und etwas (oder auch mehr 🙂 ) frischen Parmesan darüber reiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..