Türkische Joghurt Schnittchen

Für Süßes sind wir immer zu haben!
…und da im Kühlschrank noch ein Becher mit türkischem Joghurt auf Verwendung wartete, habe wir daraus diese köstlichen Schnittchen gebacken.

Für eine Backform von ca. 25 x 21 cm

Teig:

  • 500 g Joghurt 10%
  • 125 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier Gr. L
  • 500 g Hartweizengrieß
  • 1 Pck. Weinsteinbackpulver
  • 1TL Apfelessig

Tränke:

  • 250 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 1 Zitrone, Saft

Zum Bestreuen:

  • 3 EL Kokosraspeln

Zubereitung

Teig:

Backform mit Backpapier auskleiden.

Eier trennen. Eigelb mit Butter, Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Joghurt unterziehen.
Hartweizengrieß und Weinsteinbackpulver mischen und unter rühren.

Eiweiß mit Apfelessig zu steifem Schnee schlagen. Den Eischnee unter den Teig heben.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.

Für die Tränke Wasser und Zucker in einen Topf geben, zum Kochen bringen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Die Zitrone auspressen und den Saft unter den Zuckersirup rühren.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und sofort mit der Tränke beträufeln.

Den Kuchen auskühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Kokosraspeln bestreuen.

Ein Gedanke zu “Türkische Joghurt Schnittchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.