Nashi-Tarte mit Mandelcreme

Was wäre der Sonntag ohne Kuchen…nein, denken wir gar nicht daran! 🙂
Die Nashis im Keller wollen wieder ins Helle. Tun wir ihnen also den Gefallen und rücken sie dabei, mit dieser köstlichen Tarte, gleich noch ins rechte Licht.

Zutaten für eine 30-er Tarteform

Süßer Mürbeteig:

  • 250 g Weizenmehl Typ 405
  • 125 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 2 – 3 EL kaltes Wasser
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 1 kg Nashis
  • 100 g Butter, zimmerwarm
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier Gr. „L“
  • 50 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanille-Extrakt

außerdem:

  • 25 g Mandelblättchen
  • 1 EL braunen Zucker

Zubereitung

Süßer Mürbeteig

Mehl, Salz, Butter in Stückchen und Zucker in die Rührschüssel geben und solange rühren bis eine streuselähnliche Masse entstanden ist. Das Eigelb und so viel Wasser zufügen, dass sich die „Krümel“ zu einem glatten Teigball verbinden.

Den Teig auf Backpapier zu einer Größe von ca. 34 cm Durchmesser ausrollen und mitsamt dem Backpapier in die Tarteform legen.

Belag:

Butter mit Zucker und Eiern cremig rühren.
Mehl, Salz und die gemahlenen Mandeln mischen und unter die Buttermasse rühren.
Mandel-Extrakt unter die Masse rühren.
Die Mandelcreme auf den Mürbeteig geben und glatt streichen.

Nashis schälen, vierteln, Kerngehäuse, Stiel- und Blütenansatz entfernen.
Die Viertel in 3 bis 4 Spalten schneiden und fächerförmig auch die Mandelcreme setzen.

Mit dem braunen Zucker und den Mandelblättchen bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.
Dann die Hitze auf 180 Grad reduzieren und weitere 20 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.