Spitzkohl-Bratwurst-Pfanne

Bei uns bestimmt derzeit mal wieder der Garten den Speiseplan. Aber macht ja nichts, solange etwas leckeres dabei heraus kommt 🙂

Zutaten für 2 Personen:

  • 700 g Spitzkohl
  • 2 feine Geflügelbratwürste
  • 400 g gegarte Pellkartoffeln
  • 4 Schalotten
  • 1 1/2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 3/4 TL Gewürzmischung „Café de Paris“

Zubereitung:

In einer Pfanne 1/2 EL Butterschmalz erhitzen und zunächst die Bratwürste „am Stück“ braten bis sie Farbe angenommen haben.
Dann die Bratwürste aus der Pfanne nehmen und in Scheiben (1 bis 1 1/2 cm) schneiden.
Wieder in die Pfanne geben und die Schnittflächen beidseitig braun braten.

Zwischenzeitlich die gegarten Pellkartoffeln schälen und in 4- bis 5 mm dicke Scheiben und den Spitzkohl vierteln und um den Strunk herum in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Bratwurstscheiben aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

1 EL Butterschmalz in die Pfanne geben und die Kartoffelscheiben bei großer Hitze knusprig braten.

Parallel dazu in einer zweiten Pfanne 1 EL Butter erhitzen und den Spitzkohl bei guter Mittelhitze braten bis er weich wird.

Schalotten in dünne Ringe schneiden und in den letzten 5 Minuten zu den Kartoffeln geben und mit braten.

Bratwurst zu den Kartoffelscheiben geben und nochmals erhitzen.
Spitzkohl zu den Kartoffeln geben.

Alles mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und der Gewürzmischen Café de Paris abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.