Gefüllte Zucchini (Salami, Schinken)

Super lecker, aber trotzdem haben wir unser „Vertilgungsvermögen“ überschätzt 🙂
Geplant war es eigentlich für 2 Personen, dann erschien uns aber die Füllung zu wenig für die Zucchini, die wir geerntet hatten. Also haben wir die Füllung etwas „verlängert“, dann waren zwar die Zucchini ordentlich gefüllt, aber es hätte schließlich auch locker für 3 Personen gereicht.

Zutaten für 3 Personen:

  • 1 Zucchini, ca. 25 cm lang, Nettogewicht (ohne weiches innere Fruchtfleisch und Kerne) ca. 500 g
  • 300 g Tomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 150 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 2 EL Milch
  • 80 g (1/2 „dicke“ Scheibe) gekochter Schinken
  • 80 g Ringsalami („die Harte“)
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 1/2 TL Gewürzmischung „Italienische Kräuter“ (Oregano, Rosmarin, Thymian, Basilikum)
  • 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 TL Oregano
  • 1 TL Gemüsebrühpulver (nach Alexander Herrmann)
  • 60 g Emmentaler Käse, gestiftet

Zubereitung:

Zucchini längs halbieren; weiche innere Fruchtfleisch samt Kernen entfernen.
Die Zucchini in kochendem, gesalzenem Wasser 3 Minuten blanchieren/bissfest garen, herausnehmen gut abtropfen lassen. 
Die Innenseite mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Tomaten halbieren, Gallert und Kerne entfernen, in Würfel schneiden; Kantenlänge 6 bis 7 mm.
Zwiebel fein hacken.
Schinken und Salami in Würfel von ca. 1/2 cm schneiden.

Doppelrahm-Frischkäse zusammen mit der Milch, Tomaten, Schinken, Salami und Zwiebel in eine Schüssel geben.
„Italienischen Kräuter“, Paprikapulver, Oregano und Gemüsebrühpulver dazu geben, kräftig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, alles gründlich verrühren.
In die Zucchini füllen.

Mit dem gestifteten Käse bestreuen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze ca. 35 Min. backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.