Kräuterpfannkuchen gefüllt mit „Bacon and Cheese“

Irgendwie ist uns derzeit nicht nach „groß kochen“. Lieber etwas schnelles, aber, ganz wichtig, lecker soll (sprich: muss) es trotzdem sein!
Da haben wir mit diesem gefüllten Kräuterpfannkuchen genau das Richtige gefunden.

Zutaten für 2 Personen

Pfannkuchen:

  • 1 Ei Gr. L
  • 125 ml Milch
  • 70 g Weizenmehl Typ 405
  • 3 TL gehackte Petersilie
  • 15 g Gouda, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1/2 EL Butter zum Braten

Füllung:

  • 200 g Champignons
  • 1/2 TL Steinpilzpulver
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 TL Olivenöl, mild
  • 1 TL Honig
  • 1/2 TL Gewürzmischung „Italienische Kräuter“
  • 4 Scheiben Bacon
  • 60 g Gouda, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Pfannkuchen I:

Ei verquirlen, Mehl dazu geben und glatt rühren.
Nach und nach die Milch einrühren.
Petersilie, Gouda, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer unterrühren.
Abdecken und quellen lassen – in der Zwischenzeit die Füllung zubereiten.

Füllung:

Champignons in Scheiben schneiden.
Cocktailtomaten vierteln.

Bacon in der Pfanne – ohne Fett – knusprig braten.
Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp zum Entfetten legen.

In dem verbliebenen Fett die Champignons braten bis alle austretende Flüssigkeit verkocht ist.
Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und dem Steinpilzpulver würzen.
Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Olivenöl in die Pfanne geben und die Cocktailtomaten zufügen.
Einmal kurz schwenken, Honig, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer und die Italienischen Kräuter zufügen, wieder kurz schwenken, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Pfannkuchen II:

Butter in einer 28-Pfanne zerlassen und nacheinander 2 Pfannkuchen backen.

Marriage:

Die Champignons, Cocktailtomaten, Gouda und Bacon auf den Pfannkuchen verteilen, zu klappen und genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.