Gemischter Spargel in Orangen-Butter

Langsam müssen die Vorräte aus der TK aufgebraucht werden.
Kein Problem, wenn man solch leckeren Sachen dort findet! 🙂

Zutaten:

  • 200 g grüner Spargel, wir: TK
  • 200 g Weißer Spargel, wir: TK
  • 1 Schalotte
  • 1 Prise Zucker
  • 100 – 150 ml Brühe, wir: Geflügelbrühe
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Orangensaft
  • 1/2 TL Orangenschalenabrieb
  • 1 TL Estragon, getrocknet; frischer wäre besser gewesen, aber es war Februar…
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen, ausnahmsweise haben wir hier weißen Pfeffer verwendet
  • 1 – 2 TL Zitronensaft

Zubereitung:

Schalotte fein würfeln.

Butter und Zucker in eine Pfanne (oder Topf) geben, erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten.
Den Spargel dazu geben und 3 bis 4 Minuten braten.
Mit etwas Brühe (50 ml) ablöschen, Orangensaft, in den Händen zerriebenen Estragon, Orangenschalenabrieb, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer dazu geben.
Alles zum Kochen bringen.
Bei Mittelhitze köcheln lassen bis die Spargel bissfest sind – idealerweise sollte dann die Brühe verkocht sein, deshalb immer nur wenig Brühe angießen.
Am Ende mit Zitronensaft abschmecken.

Diesen Spargel gab es bei uns zu „Wildschweinrücken an Cranberry-Sauce“ und „Schupfnudeln“.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.