Bier-Bratwurst

Optisch nicht das Highlight, aber so richtig „Schmackofatz“. Das muss auch ab und zu mal sein!

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 grobe Bratwürste (je 125 g)
  • 100 g rote Zwiebeln
  • 1 (große) rote Paprikaschote
  • 1/2 l Kellerbier
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Msp. Thymian

Zubereitung:

Zwiebeln halbieren, in Spalten schneiden.
Paprikaschote schälen und in 1 1/2 cm-Würfel schneiden.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.
Die Bratwürste von beiden Seiten anbraten; aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Zwiebel in die Pfanne geben und anbraten bis sie beginnen braun zu werden.
Paprika und Zucker dazu geben und 1 Minute mit braten.
In der Pfannenmitte etwas Platz schaffen und das Tomatenmark darin kurz rösten.
Mit dem Bier ablöschen.
Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und dem Thymian würzen.
Deckel auflegen und alles 20 Minuten köcheln lassen.

Deckel abnehmen, die Bratwürste wieder in die Pfanne geben und weiter köcheln lassen bis die Sauce sämig ist, ~ 12 Minuten.

Die Bratwurst mit der Sauce servieren, bei uns gab es dazu ganz normalen Kartoffelstampf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.