Gebratener grüner Spargel nach Tapas-Art

Da waren doch noch ein paar Stangen von dem leckeren grünen Spargel im Froster.
Damit können wir doch jetzt sowohl den Frühling auf den Tisch zaubern, wie auch, mit der Zubereitungsart, Urlaubsgefühle oder zumindest die Erinnerungen daran aufkommen lassen.

Zutaten für 2 Personen:

  • 300 g grüner Spargel
  • 70 ml Olivenöl, mild
  • 20 g glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Zitronenschalenabrieb
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Petersilie fein hacken.
Knoblauch fein hacken und mit etwas Salz zu einer feinen Paste zerdrücken.
Bei den Spargelstangen das untere Drittel schälen und das holzige Ende abschneiden.

2 EL vom Olivenöl in die Pfanne geben, erhitzen und die Spargel darin bei mittlerer Hitze braten bis sie etwas Farbe angenommen haben.

In der Zwischenzeit das restliche Olivenöl mit der Petersilie, der Knoblauchpaste, Zitronenschalenabrieb in einen Becher geben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, alles verrühren.

1 Minute vor dem Ende der Bratzeit das Ölgemisch über die Spargel geben und kurz mit erhitzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.