Ofenpfannkuchen mit Erdbeeren

Eigentlich soll dieser Pfannkuchen in einem „Dutch Oven“ gebacken werden, aber in Ermangelung eines ebensolchen, haben wir ihn in einer Pfanne im Backofen gebacken. Was herauskam war nicht nur lecker, sondern durchaus amüsant. Der Pfannkuchen ging nicht wie ein normaler Pfannkuchen in der Mitte hoch, sondern er „wuchs“ nach außen, schob den Rand immer höher, so dass er letztendlich fast wie eine Schüssel aussah 🙂
Dem Geschmack hat dies aber keinen Abbruch getan.

Zutaten für 2 – 3 Personen

Pfannkuchen:

  • 4 Eier Gr. „L“
  • 1 TL Vanillepuderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Weizenmehl Typ 405
  • 240 ml Vollmilch
  • 25 g Butter

Erdbeeren:

  • 400 g Erdbeeren, geputzt gewogen
  • 15 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft

außerdem:

  • 1 ofenfeste Pfanne mit hohem Rand
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Pfanne in den Backofen stellen und den Backofen auf 180 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen.

Eier, Vanillepuderzucker und Salz mit dem Stabmixer/Schneidstab mixen. Das Mehl zufügen, auf kleiner Stufe unter mixen. In dünnem Strahl, unter weiterem Mixen, die Milch einlaufen lassen.

Die heiße Pfanne aus dem Ofen nehmen, die Butter hineingeben und zerlaufen lassen, auch den Rand mit fetten.

Die Temperatur des Backofens auf 210 Grad Unter-/Oberhitze erhöhen.

Den Pfannkuchenteig (er sollte ähnlich dem Crêpeteig sehr dünnflüssig sein) zügig in die heiße Pfanne gießen und die Pfanne zurück in den Ofen stellen.

Den Pfannkuchen ca. 20 Minuten backen bis er schön hellbraun ist.

200 g Erdbeeren pürieren, restliche Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln.
Erdbeerpüree, Erdbeerstückchen, Zucker und Zitronensaft verrühren.

Den fertigen Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und mit den vorbereiteten Erdbeeren garnieren.

Noch warm servieren.

4 Gedanken zu “Ofenpfannkuchen mit Erdbeeren

  1. Schnippelboy 6. Juni 2020 / 12:13

    Sieht witzig aus. Eine Schüssel aus Teig. Wundere mich übrigens ,daß die Erdbeerernte schon zu Ende geht.😭

    • cahama 6. Juni 2020 / 18:17

      Die ganze Zeit (seit knapp 3 Wochen) hatten wir 2 5l-Eimer voll. Heute war es noch ein halber 5l-Eimer.

  2. Anna C. 7. Juni 2020 / 9:00

    Dutch, Baby…. der muß so aussehen, ist mir dieser Tage schon einige Male begegnet. Und bei den Erdbeeren kommt es auf die Sorten an…. ich werde mir demnächst Pflanzen zulegen.

    • cahama 9. Juni 2020 / 7:11

      War das erste Mal, dass wir den gebacken haben, sah „interessant“ aus, wie er sich im Backofen entwickelt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.