Hähnchen-Mango-Tomaten-Curry

Ein frisches, fruchtiges Curry, mit leichter Schärfe – nach Belieben auch mehr – butterzart und unglaublich lecker. Uns hat es auf Anhieb überzeugt. Das Rezept landet auf unserer „Do-it-again-Liste“ ganz oben!

Zutaten für 3 bis 4 Personen:

  • 400 g Hähnchenbrustfilet; wir: Maishähnchenbrust
  • 1/2 EL Butterschmalz
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote; mild oder scharf nach Belieben
  • frischer Ingwer, haselnussgroß
  • 1 – 2 EL Sesamöl
  • 1 1/2 EL Currypulver, mild oder scharf nach Belieben
  • 400 ml Kokosmilch
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 1 1/2 EL Fischsauce
  • 250 g Fleischtomaten
  • 200 g Mango-Fruchtfleisch, Nettogewicht; das Fruchtfleisch sollte reif, aber nicht sehr weich sein!
  • Chiliflocken, nach Belieben
  • evtl. Salz

Zubereitung:

Lauchzwiebeln in 3- bis 4-mm Röllchen schneiden.
Knoblauch und Ingwer fein würfeln.
Chilischote halbieren, Kerne und weiße Scheidewände entfernen, fein würfeln.

In einem Wok das Sesamöl erhitzen.
Lauchzwiebeln, Ingwer, Knoblauch und Chilischote bei starker Mittelhitze 2 Minuten „pfannenrühren“.
Currypulver dazu geben und 1 weitere Minute pfannenrühren.
Mit Hühnerbrühe und Kokosmilch ablöschen.
Alles wieder zum Kochen bringen, Hitze so weit reduzieren, dass es nur leicht köchelt.

15 bis 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten häuten, waagrecht halbieren, Kerne und Gallert entfernen.
Stielansatz heraus schneiden, Tomatenfruchtfleisch würfeln.

Das Mangofruchtfleisch in 1- bis 1 1/2 cm-Würfel schneiden.

Das Hähnchenbrustfilet in 1 1/2 -cm-Würfel schneiden.

4 bis 5 Minuten vor Ende der Kochzeit Mango- und Tomatenstücke in den Wok geben.

In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Fleischwürfel bei großer Hitze und häufigem Wenden 3 Minuten braten.

Das Fleisch mit in den Wok geben und noch 1 Minute in der Sauce ziehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.