Pannfisch

Pannfisch oder Hamburger Pannfisch ist ein traditionelles Fischgericht im Norden bzw., wie der Name vermuten lässt, speziell in Hamburg.
Es besteht auf gebratenem/gebackene Fischfilet, Bratkartoffeln und Senfsauce.

Zutaten:

  • 4 Kabeljaufilets
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Mehl
  • Fett zum Braten, wir: halb Olivenöl und halb Butterschmalz
  • Bratkartoffel („Rohgeröstete“) – Zutaten und Zubereitung siehe >>> hier <<<

Zubereitung:

Die Kabeljaufilets beidseitig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und leicht einreiben.

Die Filets nun in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Filets, je nach Dicke, je Seite 2 bis 4 Minuten braten.

Senfsauce – Zutaten und Zubereitung siehe >>> hier <<<

Bratkartoffel (Rohgeröstete) – Zutaten und Zubereitung siehe >>> hier <<<

Bratkartoffeln zusammen mit Fisch und Senfsauce auf Tellern anrichten.

2 Gedanken zu “Pannfisch

    • cahama 8. März 2020 / 6:34

      Danke.
      Die Sauce ist etwas zu dick gewesen, aber geschmeckt hat sie.
      LG Harald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.