Ofenkürbis mit Kartoffeln, Äpfeln, Rote Beete

Dieses Ofengemüse ist sowohl eine tolle Gemüsebeilage, als auch, zusammen mit einem Kräuter-Dip, ein köstliches vegetarisches Hauptgericht.

Zutaten:

  • 850 g Hokkaido-Kürbis, Bruttogewicht
  • 600 g Kartoffeln, vwf
  • 300 g Rote Beete, frisch
  • 500 g Äpfel
  • 5 EL Olivenöl
  • 20 g Kürbiskerne
  • 6 Stiele Majoran
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Es empfiehlt sich für die Zubereitung dieses Ofengemüses kleine Kartoffeln, Rote Beete und Äpfel zu verwenden, die entsprechenden Spalten passen dann besser zueinander und garen gleichmäßiger.

Kartoffeln längs in Spalten schneiden.
Die rohen Rote Beete schälen und in Spalten schneiden – passend zu den Kartoffeln.

Kartoffeln und Rote Beete-Spalten mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, 3 EL Olivenöl dazu geben und alles gründlich vermischen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Spalten darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

In der Zwischenzeit den Kürbis halbieren, Kerne und das weiche Innere entfernen.
Kürbis in Spalten schneiden, Dicke passen zu den Kartoffeln, Rote Beete.
Größeren Kürbisspalten in der Länge ein- bis zweimal teilen.

Apfel (nicht schälen!) vierteln, Kerngehäuse, Stiel- und Blütenansatz entfernen.
Viertel längs noch ein- bis zweimal teilen.

Majoran fein hacken.

Kürbis, Apfel und Majoran in Schüssel geben, restliches Öl darüber geben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen, gründlich mischen.
Diese Mischung zu den Kartoffeln/Rote Beete geben, mischen, Kürbiskerne darüber streuen und weitere 25 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.