Herzhafte Camembert-Feigen-Tartelettes

Schnell noch vor dem ersten Nachtfrost, der angekündigt ist, die letzten Feigen geerntet!
…und natürlich auch zu einer kleinen Leckerei verarbeitet.

Zutaten für 8 Tartelettes:

  • 250 g Mehl, Typ 405
  • 120 g Butter, kalt
  • 1 Ei, Gr. „L“
  • 1 – 2 TL eiskaltes Wasser
  • 100 g Saure Sahne
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 200 g Camembert
  • 4 Feigen
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 50 g Walnusskerne
  • 2 TL Honig

Zubereitung:

Butter in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Mehl und dem Ei verkneten, so lange bis eine krümelige Masse entstanden ist.
Dann 1 TL eiskaltes Wasser dazu geben und weiter kneten, sollte noch kein glatter Mürbeteig entstanden sein, einen zweiten TL eiskaltes Wasser dazu geben.

Den Teig luftdicht verpackt für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, 8 Kreise ausstechen und die gefetteten Tartelettesförmchen damit auskleiden.
Mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Rosmarinblätter („Nadeln“) vom Stiel abzupfen und fein hacken.
Die Hälfte des Rosmarin mit Saurer Sahne, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren, auf den Tartelettes verteilen und glatt streichen.
Camembert in Scheiben schneiden und auf den Tartelettes verteilen.
Feigen in Scheiben schneiden und auf den Camembert geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Walnusskerne grob hacken und auf den Tartelettes verteilen.
Weitere 5 Minuten backen.

Tartelettes aus dem Ofen nehmen, mit dem restlichen Rosmarin bestreuen und den Honig in dünnen Fäden darüber laufen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.